Die reformierte Kirche Zürich bietet engagierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine fundierte Berufsausbildung.
Starte mit uns in deine berufliche Zukunft und in deine
Lehre als Fachperson Betriebsunterhalt EFZ (Hausdienst)
Ausbildungsbeschrieb
Deine Lehre absolvierst du in einem unserer Kirchenkreise in der Stadt Zürich oder in der Streetchurch. Unsere Berufsbildner*innen verfügen über viel Erfahrung und Knowhow und unterstützen dich individuell auf deinem Weg zum erfolgreichen Lehrabschluss. Als Fachperson Betriebsunterhalt bist du dafür verantwortlich, dass alle Einrichtungen in Gebäuden und darum herum funktionieren. Es erwartet dich zudem ein breites Arbeitsspektrum im Bereich der Reinigung, der Umgebungspflege und an mechanischen Arbeiten.

Fachpersonen Betriebsunterhalt im Hausdienst überwachen und warten die haustechnischen Anlagen. Sie wechseln Fensterdichtungen aus, ersetzen Lampen, Türschlösser und Sicherungen, kontrollieren Heizung und Elektroinstallationen oder flicken tropfende Wasserhähne. Kleinere Reparaturen erledigen sie selbst, in komplizierteren Fällen ziehen sie Fachleute hinzu. Bei Bedarf übernehmen sie auch einfachere Maurer-, Maler- und Schreinerarbeiten, reparieren z. B. Möbel oder streichen Zäune.
Du bringst mit
  • Abgeschlossene Volksschule
  • Interesse und Freude an handwerklichen Aufgaben
  • Praktisch-technisches Verständnis
  • Sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Freundliche und aufgestellte Persönlichkeit
Das bieten wir
  • Professionelle Begleitung der Berufslehre mit persönlicher Ansprechperson
  • Integration in ein wertschätzendes Gesamtteam
  • Spannende Arbeits- und Einsatzorte in der Stadt Zürich
  • Sinnerfüllendes und gesellschaftsrelevantes Einsatzgebiet
Bei Fragen gibt dir Peti Gutknecht, Koordinator Berufsbild Betriebsunterhalt, gerne Auskunft: 044 552 42 01.

Wir freuen uns auf deine vollständige Online-Bewerbung.