Die Stadt Rapperswil-Jona verfügt über drei schöne und sehr gut frequentierte See- und Freibäder. Für die Saison 2022 suchen wir ab 1. Mai 2022 engagierte, kundenorientierte und zuverlässige Persönlichkeiten als

Badangestellte (w/m) 60% oder 100%
Ihre Aufgaben
Sie sind für die Aufsicht und die Aufrechterhaltung des Badebetriebes zuständig, setzen die Badeordnung und die Badregeln um und leisten erste Hilfe bei Unfällen. Sie helfen mit bei der Inbetriebnahme des Bades, betreuen je nach Standort die technischen Anlagen und führen kleinere Reparatur- und Unterhaltsarbeiten durch. Ebenfalls gehören verschiedene Reinigungsarbeiten und die allgemeine Pflege der Anlage zu Ihrem Aufgabengebiet. Damit leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zum Erscheinungsbild und Wohlbefinden unserer Gäste.
Ihr Profil
Sie sind sportlich, lieben das Wasser und das Arbeiten an der frischen Luft. Als kontaktfreudige Persönlichkeit schätzen Sie den Umgang mit Menschen verschiedener Herkunft. Sie bringen ein gültiges Brevet IGBA Pro oder SLRG Pro Pool mit. Von Vorteil haben Sie eine Ausbildung als Badangestellte/r IGBA BAKU absolviert. Sie konnten bereits Erfahrung in einem Freibad sammeln und kennen sich mit den dazugehörigen Tätigkeiten aus. Wir wünschen uns eine zuverlässige, freundliche und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit, die flexible Arbeitszeiten tagsüber, am Abend und an Wochenenden schätzt.
Interessiert?
Wir bieten Ihnen eine saisonal befristete Festanstellung von Mai bis September sowie die Arbeit an schöner Lage.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen ab dem 18. Oktober 2021 Andreas Beeler, Leiter Eisanlagen und Freibäder, Telefon: 055 225 73 80.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Wunschpensums senden Sie bitte über unser Online-Bewerbungstool.