Rapperswil-Jona ist eine lebendige Stadt mit gut ausgebauter Infrastruktur und einem attraktiven landschaftlichen und kulturellen Umfeld. Zur Ergänzung unseres Teams im Fachbereich Liegenschaften suchen wir nach Vereinbarung eine/n

Sachbearbeiter/in Liegenschaftenverwaltung (90-100%)
Ihre Aufgaben
Es wartet eine abwechslungsreiche und dynamische Stelle auf Sie! Sie unterstützen und entlasten die Portfoliomanager in administrativen Belangen und bearbeiten auch eigenverantwortlich einzelne Fachbereiche aus den Portfolios. Sie stehen den unterschiedlichen externen Anspruchsgruppen beratend zur Verfügung und bieten ihnen Support bei der Belegungsplanung und Anlassbetreuung in städtischen Kulturbauten. Dabei stehen Sie mit verschiedenen Personen im direkten Kontakt und pflegen diese Beziehungen. Bei Projekten innerhalb des Fachbereichs zählen die verantwortlichen Mitarbeitenden auf Ihre Unterstützung und das Mitdenken im Hintergrund. Sie haben die Termine, Pendenzen und Prozesse im Auge und leisten so einen wertvollen Beitrag zum Gesamtergebnis.
Ihr Profil
Wir wenden uns an eine kommunikative und aufgeschlossene Person, die eine kaufmännische Lehre - vorzugsweise auf einer Gemeindeverwaltung – absolviert hat, die gängigen EDV-Programme (MS-Office, gerne auch CMI Axioma) gut beherrscht und über stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift verfügt. Sie haben ein Flair für Immobilien- und Bau-Themen und können gut mit den Bedürfnissen der unterschiedlichen Anspruchsgruppen umgehen. Sie besitzen eine zuverlässige, strukturierte und effiziente Arbeitsweise und sind sich gewohnt als Dienstleister aufzutreten und zu handeln. Um auch den Vereinen aus Rapperswil-Jona und Umgebung einen guten Support zu bieten, besteht die Bereitschaft, auch mal einen Abendtermin wahrzunehmen.
Interessiert?
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem eingespielten Team sowie eine positive Kultur. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Andreas Bill, Stv. Leiter Fachbereich Liegenschaften, Telefon 055 225 71 46.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen erwarten wir gerne bis am 20. Juli 2020 über unser Online-Bewerbungstool.