Unsere moderne Stadtbibliothek ist ein Lern-, Arbeits- und Aufenthaltsraum für alle. Sie versteht sich als Ort für Menschen, welche Medien, Begegnungen und den Austausch schätzen. 

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit für die

Bereichsverantwortung Schule & Bibliothek 80%
Ihre Aufgaben

Sie sind für die Entwicklung der Strategie und Führung des Bereichs Schule & Bibliothek in Zusammenarbeit mit der Bibliotheksleitung und dem Team Schule & Bibliothek verantwortlich. Ausserdem entwickeln und bauen Sie Angebote im Bereich Leseförderung sowie Informations- und Medienkompetenzen für die Schulen und Öffentlichkeit aus. In Ihrer Funktion sind Sie für die Organisation und Durchführung von Schulklassenführungen, Integrations- und Kooperationsprojekten zuständig. Sie leiten die Bereichssitzungen, übernehmen die Jahresplanung sowie allgemeine administrative Aufgaben. Als Bereichsverantwortliche/r Schule & Bibliothek sind Sie Mitglied des Betriebsleitungsteam der Stadtbibliothek und arbeiten zudem im regulären Bibliotheksbetrieb mit. Dies beinhaltet Kundenberatungen, Medienrücknahmen, Medien zurückstellen etc.

Ihr Profil
Sie verfügen über eine qualifizierte Ausbildung im Bibliothekswesen mit dem Schwerpunkt Leseförderung oder besitzen vergleichbare Kompetenzen. Sie bringen Berufserfahrung, von Vorteil in öffentlichen Bibliotheken sowie im Bereich Bibliothekspädagogik mit. QuereinsteigerInnen mit ähnlichem Hintergrund sind willkommen. Für das Vermitteln von Lese- und Medienkompetenzen nutzen Sie analoge wie digitale Mittel. Der routinierte und effiziente Einsatz von MS-Office ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Sie sind eine kommunikative und belastbare Persönlichkeit mit ausgeprägtem Interesse an der Mitwirkung bei der Gestaltung der Stadtbibliothek. Einsätze ausserhalb der regulären Arbeitszeit (zwei Abende pro Monat und ein Wochenende pro Monat) sind für Sie selbstverständlich.
Interessiert?
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Angela Alliegro, Leiterin Stadtbibliothek, Telefon: 055 225 74 00 oder E-Mail: angela.alliegro@rj.sg.ch.