Unsere moderne Stadtbibliothek ist ein Lern-, Arbeits- und Aufenthaltsraum für alle.  Er versteht sich als Ort für Menschen, die in der Umgebung von Medien, Begegnungen ermöglicht und den Austausch fördert. 

Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung Sie als engagierte Persönlichkeit für die

Bereichsverantwortung Bestandsentwicklung 80-90%
Ihre Aufgaben
Sie sind für die Entwicklung der Strategie in Zusammenarbeit mit der Bibliotheksleitung mitverantwortlich und arbeiten im Betriebsleitungsteam mit. Die Führung des Bereichs Bestandsentwicklung obliegt Ihrer Führung. Sie leiten die Bereichssitzungen, übernehmen die Jahresplanung sowie allgemeine administrative Aufgaben. Ausserdem sind Sie für die Umsetzung der Bestandsanalyse und des Bestandskonzeptes zuständig. In Ihrer Funktion pflegen Sie die Vereinbarung in Zusammenarbeit mit der SBD.bibliotheksservice AG, kontrollieren Medien- und Ausrüstungsbudget und die Umsetzung der Materialbestellungen. Zudem arbeiten Sie im regulären Bibliotheksbetrieb mit, übernehmen Kundenberatungen, Medienrücknahmen etc.
Ihr Profil
Sie verfügen über eine qualifizierte Ausbildung im Bibliothekswesen, nach Möglichkeit mit dem Schwerpunkt Bestandsentwicklung und bringen Berufserfahrung in öffentlichen Bibliotheken und/oder aus dem Buchhandel mit. Ihr breites und aktuelles Wissen über den Medienmarkt zeichnet Sie aus. Sie verfügen über sichere und aktuelle Katalogisierungskenntnisse. Der routinierte und effiziente Einsatz von MS-Office ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Sie sind eine kommunikative und belastbare Persönlichkeit mit ausgeprägtem Interesse an der Mitwirkung bei der Gestaltung der Stadtbibliothek. Regelmässige Einsätze ausserhalb der regulären Arbeitszeit (abends und am Wochenende) sind Teil der Tätigkeit.
Interessiert?
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Angela Alliegro, Leiterin Stadtbibliothek, Telefon: 055 225 74 03.