Die Kleiner Bäckerei-Konditorei wurde 1920 gegründet. Das traditionsreiche Stadtzürcher Unternehmen hat sich stetig weiterentwickelt und betreibt heute ein Filialnetz in Zürich und Umgebung sowie eine Produktionsstätte in Altstetten. Kleiner pflegt traditionelle Backmethoden, verarbeitet qualitativ hochwertige Zutaten und geht dabei auch innovative Wege - damit Kundinnen und Kunden jeden Tag von Neuem in den Genuss von Kleiner Spezialitäten kommen.
Lernende/r Bäcker-Konditoren-Confiseure EFZ
per 01. August 2020

Im Rahmen der Berufsbildung erwartet Sie eine spannende Ausbildung in folgenden Bereichen:

  • das Backen diverser, handgearbeiteter Brote, Zöpfe etc.
  • die Herstellung von Blätterteiggebäck, Wähen und Kuchen
  • das Belegen von Sandwiches und Canapés
  • die Zubereitung von Birchermüesli und Salaten
  • die Herstellung von Spezialtorten und Konditoreiartikel
  • die fachgerechte Lagerung und Bereitstellung der Produkte
  • die Mithilfe beim Bestellwesen und der Wareneingangskontrolle
  • die Erledigung von Aufräum- und Reinigungsarbeiten
  • die Einhaltung der Hygiene- und Arbeitssicherheitsrichtlinien

Sie arbeiten an 5 Tagen zwischen  Montag und Sonntag von 08.00 bis 17.30 Uhr. Vor Tagen, welche für unsere Branche speziell, interessant und lehrreich sind – wie 3-Königstag; Valentinstag, Ostern, Grittbänz – können die Arbeitszeiten variieren.

Ihr Profil

In erster Linie sollten Sie Spass am Umgang mit Back- und Süsswaren haben. Als zukünftiger Bäcker-Konditor-Confiseure brauchen Sie einen guten Geruchs- und Geschmackssinn, ein Auge fürs Detail, Kreativität und Leidenschaft. Sie arbeiten sauber, sehr genau und zuverlässig. In der Backstube geht es oft hektisch zu und her, deshalb sollten Sie belastbar, sportlich wie auch fit und ein Teamplayer sein. Da in den Produktionsräumen mit Mehl, Nüssen etc. gearbeitet wird, ist es für die Gesundheit wichtig, dass Sie keine Allergien haben. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns, Ihnen das Berufsbild anlässlich von Schnuppertagen zu zeigen und Ihnen unsere Unternehmung vorzustellen.

Wir bieten ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit Freiraum für Ideen und Kreativität sowie vorteilhafte und partnerschaftliche Anstellungsbedingungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
ZFV-Unternehmungen
Claudia Bartholet
Verantwortliche Berufsbildung und Nachwuchsförderung
Der ZFV zählt zu den führenden und vielfältigsten Hotellerie-, Gastronomie- und Bäckereiunternehmen der Schweiz, mit rund 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und fast 200 Betrieben. Einst von visionären Zürcher Bürgersfrauen gegründet, blickt das Unternehmen heute auf eine 125-jährige Erfolgsgeschichte zurück.