Die Mensa der Pädagogischen Hochschule Zürich, direkt am Hauptbahnhof Zürich gelegen, bietet Platz für 340 Gäste sowie im Sommer zusätzlich 100 Plätze im Innenhof. Nebst den 650 Essen, welche täglich produziert werden, werden auch zahlreiche Apéros, Bankette sowie Seminar-verpflegungen mit bis zu 500 Personen durchgeführt. Getreu der ZFV-Philosophie wird frisch vor Ort mit regionalen, sowie ökologisch sinnvoll produzierten und fair gehandelten Lebensmitteln gekocht.

Service-Mitarbeiter- / in (Teilzeit)
per sofort oder nach Vereinbarung

In dieser Funktion sind Sie für folgende Aufgaben zuständig:

 

die Betreuung und Beratung unserer Gäste in den Sitzungszimmern

die Erstellung der Mise en place

das Rückführen der Waren

die Mitarbeit bei der Ausgabe der Mahlzeiten in der Mensa

die Mitarbeit bei Apéros und Caterings

die Erledigung von allgemeinen Aufräum- und Reinigungsarbeiten

die Einhaltung der Arbeitssicherheits- und Hygienerichtlinien

 

Die Arbeitszeiten sind in verschiedene Schichten eingeteilt (zwischen 06.00 und 23 Uhr) und richten sich nach Auftragslage. Da der Betrieb am Samstag geöffnet ist, fallen auch Einsätze am Samstag an. Das Pensum beläuft sich auf rund 80 %. Zudem ist die Mensa drei Wochen im Sommer sowie zwei Wochen zum Jahresende infolge Betriebsferien geschlossen.

Unser Team freut sich über Ihre Bewerbung, wenn Ihnen das Wohl der Gäste am Herzen liegt, Sie über Erfahrung oder eine entsprechende Ausbildung verfügen, Sie flexibel auch im Spätdienst einsatzbereit sind, das Bewirtschaften von Sitzungszimmern keine Mühe bereitet und Sie über das notwendige Quäntchen Humor verfügen.

Wir bieten ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit Freiraum für Ideen und Kreativität sowie vorteilhafte und partnerschaftliche Anstellungsbedingungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.
ZFV-Unternehmungen
Monika Frei
HR-Bereichsverantwortliche
Der ZFV zählt zu den führenden und vielfältigsten Hotellerie-, Gastronomie- und Bäckereiunternehmen der Schweiz, mit rund 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und fast 200 Betrieben. Einst von visionären Zürcher Bürgersfrauen gegründet, blickt das Unternehmen heute auf eine 125-jährige Erfolgsgeschichte zurück.