ICT System Engineer.
Unterstützen Sie das Reiseland Schweiz mit SpITzenleistungen.
 
Sowohl am Hauptsitz in Zürich als auch in 34 Büros in 23 Märkten vermarkten 270 Mitarbeitende täglich auf innovative und unkonventionelle Art die Schweiz als besonders attraktive und vielfältige Reisedestination.
Als System Engineer sind Sie zuständig für unsere verschiedenen Server-Umgebungen (Windows, Linux) in Zürich und im Ausland. Da wir ein kleines Team sind, gehört auch der Enduser-Support (ca. 30% der Tätigkeit) zu den Aufgaben aller Team-Mitglieder. MacOS-Kenntnisse sind dazu von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich. Neben den klassischen ICT-Aufgaben unterstützen wir auch unser Event-Team bei grossen Veranstaltungen.
Ihr Verantwortungsbereich
  • Planung, Beschaffung, Inbetriebnahme, Unterhalt sowie Überwachung unserer Server-Umgebungen (Windows/Linux) sowie der Virtualisierungsplattform (VMware)
  • Unterstützung des Betriebs und der Weiterentwicklung der Projekte im Bereich Cloud Services (Microsoft Azure, Microsoft 365, AWS)
  • Unterstützung des Teams im Enduser-Support und bei grossen Events
  • Betreuung, Unterhalt und laufende Aktualisierung der IT Infrastruktur in Zürich und in den Märkten (zwei bis vier Einsätze im Ausland pro Jahr)
  • Erstellung technischer Dokumentationen
  • Unterstützung des Teamleiters im IT Notfallmanagement sowie bei administrativen Arbeiten im Vertrags-, Lizenz- und Finanzmanagement
Unsere Anforderungen
  • Abschluss im Bereich Informatik (höhere Fachschule, Fachhochschule, eidg. Diplom) oder eine gleichwertige, anerkannte Ausbildung/Weiterbildung
  • Vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Server-Betriebssysteme (Microsoft/Linux) und Virtualisierung (VMware)
  • Erfahrung im Bereich Microsoft 365 (wünschenswert sind Kenntnisse in Powershell Scripting)
  • Ausgeprägte Kunden- und Lösungsorientierung
  • Eigeninitiative, hohe Dienstleistungsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und selbständige Arbeitsweise
  • Einwandfreie mündliche und schriftliche Ausdrucksweise der deutschen Sprache sowie gute Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich)
 
Wir bieten
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigem und breitem Einsatzgebiet
  • Grosse Mitgestaltungsmöglichkeiten mit entsprechender Eigenverantwortung
  • Selbständiges Arbeiten in einem agilen und unkomplizierten Team
  • Arbeitsort an zentraler Lage in Zürich
Anstellungsbedingungen und Vergütung
  • Jahresarbeitszeit von durchschnittlich 42 Stunden/Woche
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home Office nach Absprache
  • 25 Ferientage, ab 50 Jahren 30 Ferientage
  • Ferienkauf bis zu 3 Wochen jährlich
  • Unbezahlter Urlaub bis zu 3 Monaten
  • Marktgerechtes Salär
  • Treueprämien für Dienstjubiläen im Fünfjahresrhythmus
Vorsorge und Sozialleistungen
  • Pensionskasse mit Arbeitgeberbeteiligung von durchschnittlich 60 % an Sparbeiträge
  • Überdurchschnittliche Leistungen bei Unfall und Krankheit
  • Finanzielle Beteiligung des Arbeitgebers bei vorzeitiger Pensionierung
Entwicklung
  • Internationale Karrieremöglichkeiten
  • Interne Weiterbildungsangebote
  • Brown Bag Lunches
  • Mitarbeiter- und Entwicklungsgespräch
  • Unterstützung bei externer Aus- und Weiterbildung nach 2 Anstellungsjahren
Vergünstigungen
  • Beteiligung an SBB und ZVV Abonnementen
  • Reka-Checks
  • Zahlreiche Freikarten von touristischen Partnern
  • Vorzugskonditionen bei Wirtschaftspartnern
Familie
  • Hochzeitsferien und Hochzeitszulage
  • Geburtszulage
  • Bis zu 6 Monate Mutterschaftsurlaub, davon 4 Monate bei voller Lohnfortzahlung
  • 2 Wochen Vaterschaftsurlaub
  • Höhere Kinderzulagen als gesetzlich vorgeschrieben
Arbeitsumfeld
  • Verschiedene Mitarbeiteranlässe
  • Mitarbeiterweekend
  • Moderne und kreative Büroräumlichkeiten im Zentrum von Zürich
  • Mac Book Pro Arbeitsgeräte
  • Cafeteria, Duschen und Umkleidekabinen
Ihr Kontakt
Suisse Tourisme. Schweiz Tourismus. Svizzera Turismo. Switzerland Tourism.
Lucia Corrado
Human Resources
+41 (0)44 288 12 74