Head of Markets – East.
Mitglied der Geschäftsleitung.
 
Sowohl am Hauptsitz in Zürich als auch in 33 Büros in 22 Märkten vermarkten 240 Mitarbeitende täglich auf innovative und unkonventionelle Art die Schweiz als besonders attraktive und vielfältige Reisedestination.
Mit einem umfassenden Niederlassungsnetz sichert Schweiz Tourismus der Tourismusbranche eine permanente und kompetente Marktpräsenz und damit einen raschen Marktzugang. Dazu setzt Schweiz Tourismus auf starke bisherige Märkte und baut das Netz flexibel und agil aus. Als Head of Markets East (Leiter/in Märkte Ost) tragen Sie die Co-Verantwortung mit dem Head of Markets West für die Planung und Zielerreichung sämtlicher ST-Ausland-Niederlassungen.
Ihr Verantwortungsbereich
  • Sie tragen die Verantwortung über den Geschäftsbereich Märkte Ost mit den beiden Marktgruppen Zentral- und Ost-Europa sowie Asia Pacific, sowie der Abteilung Emerging Markets
  • Integration der Unternehmensziele in die individuellen Zielvereinbarungen der Märkte
  • Regelmässige Kontrolle der Zielerreichung und erstellen der entsprechenden Reportings der Kennzahlen, Medienresultate und Marktaktiväten
  • Festlegung der kurz-, mittel- und langfristigen Marktstrategie (Analysen, Prognosen)
  • Sie koordinieren und stimmen die Aufgaben mit der Leitung Markets West ab. Diese beinhalten:
    Erstellung und Einhaltung der entsprechenden Märkte-Budgets.
    Umsetzung der Business Planung und aktiver Support und Monitoring bei der Umsetzung der lokalen Business Pläne.
    Sicherstellen, dass die zentrale Marketingstrategie in den Märkten kommuniziert und umgesetzt wird.
    Initiierung internationaler, marktübergreifender Grossanlässe.
    Vereinbarungen mit globalen Key Accounts.
  • Sie nehmen Repräsentationspflichten in der Schweiz und den Märkten (Vorträge, Medienkonferenzen, Präsentationen, etc.) wahr
  • Als Mitglied der Geschäftsleitung planen und prägen Sie die touristische Entwicklung der Schweiz mittels wirkungsvoller Nachfrageförderung aktiv und eng im Kollegium mit
  • Häufige internationale Reisen
Unsere Anforderungen
  • Ausgewiesene Marketingpersönlichkeit mit Visions- und Innovationskraft, Strategiekompetenz sowie Technologieaffinität
  • Langjährige Führungserfahrung im internationalen Umfeld
  • Verhandlungsstarke, gewinnende, kommunikative und entscheidungsfreudige Persönlichkeit mit hoher Empathie und langjähriger Erfahrung im interkulturellen Umfeld
  • Hochschulabschluss oder eine gleichwertige, höhere Fachausbildung (Fachrichtung Marketing)
  • Affinität zum Tourismus und Begeisterung für die Werte und Erlebnisse des Reiselandes Schweiz
  • Analytische, planerische und organisatorische Fähigkeiten sowie integrative, unternehmerische Denkweise
  • Selbständigkeit, Leistungsbereitschaft und Teamorientierung
  • Sicheres Auftreten und ausgezeichnete Präsentationsfähigkeiten
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch, Englisch und Französisch; Italienisch von Vorteil
 
Wir bieten
  • Abwechslungsreiches und vielfältiges Tätigkeitsgebiet mit ausgeprägter Eigenverantwortung
  • Geschäftsleitungsfunktion in internationalem Umfeld
  • Moderner Arbeitsplatz im Zentrum von Zürich mit attraktiven Anstellungsbedingungen
  • Eintritt nach Vereinbarung
Anstellungsbedingungen und Vergütung
  • Jahresarbeitszeit von durchschnittlich 42 Stunden/Woche
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home Office nach Absprache
  • 25 Ferientage, ab 50 Jahren 30 Ferientage
  • Ferienkauf bis zu 3 Wochen jährlich
  • Unbezahlter Urlaub bis zu 3 Monaten
  • Marktgerechtes Salär
  • Treueprämien für Dienstjubiläen im Fünfjahresrhythmus
Vorsorge und Sozialleistungen
  • Pensionskasse mit Arbeitgeberbeteiligung von durchschnittlich 60 % an Sparbeiträge
  • Überdurchschnittliche Leistungen bei Unfall und Krankheit
  • Finanzielle Beteiligung des Arbeitgebers bei vorzeitiger Pensionierung
Entwicklung
  • Internationale Karrieremöglichkeiten
  • Interne Weiterbildungsangebote
  • Brown Bag Lunches
  • Mitarbeiter- und Entwicklungsgespräch
  • Unterstützung bei externer Aus- und Weiterbildung nach 2 Anstellungsjahren
Vergünstigungen
  • Beteiligung an SBB und ZVV Abonnementen
  • Reka-Checks
  • Zahlreiche Freikarten von touristischen Partnern
  • Vorzugskonditionen bei Wirtschaftspartnern
Familie
  • Hochzeitsferien und Hochzeitszulage
  • Geburtszulage
  • Bis zu 6 Monate Mutterschaftsurlaub, davon 4 Monate bei voller Lohnfortzahlung
  • 2 Wochen Vaterschaftsurlaub
  • Höhere Kinderzulagen als gesetzlich vorgeschrieben
Arbeitsumfeld
  • Verschiedene Mitarbeiteranlässe
  • Mitarbeiterweekend
  • Moderne und kreative Büroräumlichkeiten im Zentrum von Zürich
  • Mac Book Pro Arbeitsgeräte
  • Cafeteria, Duschen und Umkleidekabinen
Ihr Kontakt
Suisse Tourisme. Schweiz Tourismus. Svizzera Turismo. Switzerland Tourism.
Angela Leutwiler Hüssy
Human Resources
+41 (0)44 288 12 23