Manager Market Research 50 %.
Interessiert Sie der Tourismus in der Schweiz?
 
Sowohl am Hauptsitz in Zürich als auch in 33 Büros in 22 Märkten vermarkten 240 Mitarbeitende täglich auf innovative und unkonventionelle Art die Schweiz als besonders attraktive und vielfältige Reisedestination.
Die Marktforschungsabteilung ist das Kompetenzzentrum für datenbasierte Analysen bei Schweiz Tourismus. Das 4-köpfige Team führt eigene empirische Forschungen durch, bereitet Daten für interne und externe Zwecke auf und entwickelt interaktive Dashboards für die Tourismusbranche. Zur Ergänzung und Bereicherung des motivierten Teams suchen wir per 1. September (oder nach Vereinbarung) eine engagierte Person mit Marktforschungskenntnissen.
Ihr Verantwortungsbereich
  • Leitung von Marktforschungsprojekten von der Konzeption bis zur Ergebnisablieferung 
  • Analyse und Präsentation von Umfrageergebnissen vor internen und externen Stakeholdern 
  • Aufbereitung von statistischem Material für den internen und externen Gebrauch 
  • Aufbereitung von Daten und Fakten für die Geschäftsleitung, interne Abteilungen und Tourismuspartner 
  • Weiterentwicklung des Bereichs Data Analytics gemeinsam mit dem Team 
  • Weiterentwicklung und Neukonzeption von Dashboards mit der Software Tableau 
  • Desk Research
Unsere Anforderungen
  • Hochschulabschluss (Uni/ETH) 
  • Fundierte Kenntnisse und mindestens 2 bis 3 Jahre praktische Erfahrung in der empirischen Markt- oder Sozialforschung sowie der statistischen Datenanalyse 
  • Ausgeprägte Stärken im Projektmanagement, der empirischen Forschung und in der Kommunikation von komplexen Zusammenhängen 
  • Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten 
  • Präzise, selbstständige Arbeitsweise, umsetzungsorientiertes Denken 
  • Engagierte, initiative und zuverlässige Persönlichkeit, Team Player 
  • Hohe Affinität und Interesse an Data Analytics 
  • Vertraut im Umgang mit SPSS und MS-Officeprogrammen; Tableau Kenntnisse (oder vergleichbare Datenvisualisierungs-Software) von Vorteil
 
Wir bieten
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigem und breitem Einsatzgebiet 
  • Grosse Mitgestaltungsmöglichkeiten mit hoher Eigenverantwortung 
  • Arbeitsort an zentraler Lage in Zürich
Anstellungsbedingungen und Vergütung
  • Jahresarbeitszeit von durchschnittlich 42 Stunden/Woche
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home Office nach Absprache
  • 25 Ferientage, ab 50 Jahren 30 Ferientage
  • Ferienkauf bis zu 3 Wochen jährlich
  • Unbezahlter Urlaub bis zu 3 Monaten
  • Marktgerechtes Salär
  • Essenspauschale
  • Treueprämien für Dienstjubiläen im Fünfjahresrhythmus
Vorsorge und Sozialleistungen
  • Pensionskasse mit Arbeitgeberbeteiligung von durchschnittlich 60 % an Sparbeiträge
  • Überdurchschnittliche Leistungen bei Unfall und Krankheit
  • Finanzielle Beteiligung des Arbeitgebers bei vorzeitiger Pensionierung
Entwicklung
  • Internationale Karrieremöglichkeiten
  • Interne Weiterbildungsangebote
  • Brown Bag Lunches
  • Mitarbeiter- und Entwicklungsgespräch
  • Unterstützung bei externer Aus- und Weiterbildung nach 2 Anstellungsjahren
Vergünstigungen
  • Beteiligung an SBB und ZVV Abonnementen
  • Reka-Checks
  • Zahlreiche Freikarten von touristischen Partnern
  • Vorzugskonditionen bei Wirtschaftspartnern
Familie
  • Hochzeitsferien und Hochzeitszulage
  • Geburtszulage
  • Bis zu 6 Monate Mutterschaftsurlaub, davon 4 Monate bei voller Lohnfortzahlung
  • 2 Woche Vaterschaftsurlaub
  • Höhere Kinderzulagen als gesetzlich vorgeschrieben
Arbeitsumfeld
  • Verschiedene Mitarbeiteranlässe
  • Mitarbeiterweekend
  • Moderne und kreative Büroräumlichkeiten im Zentrum von Zürich
  • Mac Book Pro Arbeitsgeräte
  • Cafeteria, Duschen und Umkleidekabinen
Ihr Kontakt
Suisse Tourisme. Schweiz Tourismus. Svizzera Turismo. Switzerland Tourism.
Laura Guerriero
Human Resources
+41 (0)44 288 12 38