Als Institution der Ortsbürgergemeinde St.Gallen bewahrt und erschliesst das Stadtarchiv die historischen Bestände zur Stadt St.Gallen und die Unterlagen der Ortsbürgergemeinde. Es ist zudem stark tätig in der Erforschung und Vermittlung der Stadt- und Regionalgeschichte St.Gallens.

Zur Verstärkung unseres Teams (Ersatz Mutterschaftsurlaub) suchen wir mit einem Pensum von 60 - 80% per 1.9.2022 oder nach Vereinbarung
Archivmitarbeiterin / Archivmitarbeiter Erschliessung (befristet 8 bis 10 Monate)
Ihre Aufgaben:
  • Ordnung und Strukturierung unterschiedlicher Bestände
  • Erschliessung von Archivbeständen mit der Archivdatenbank Augias Archiv und Excel
  • Abgleich der Unterlagen des Bestandes mit bereits erschlossenen Dokumenten und vorhandenen Verzeichnissen
  • archivgerechte Verpackung der Unterlagen
  • Erstellung von aussagekräftigen Bestandesbeschreibungen.
Wir erwarten:
  • Laufendes oder abgeschlossenes Studium der Geschichte oder der Informationswissenschaften oder Ausbildung als Fachmann / Fachfrau Information und Dokumentation oder vergleichbare Ausbildung / Kenntnisse
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse (Microsoft Office) und idealerweise Kenntnisse im Umgang mit Archivdatenbanken
  • Sie sind motiviert, Bestände zu erschliessen, sind ausdauernd, exakt und verfügen über eine systematische und analytische Denk- und Arbeitsweise
  • Kenntnisse im oder Bereitschaft zur Einarbeitung in das Lesen alter Handschriften
  • Erfahrung in der Erschliessungs- und Archivarbeit.
Wir bieten:
  • Interessante Tätigkeit mit hoher Selbstständigkeit
  • Kollegiales und hilfsbereites Team
  • Attraktive Anstellungsbedingungen bei der Ortsbürgergemeinde St.Gallen
  • Einblick in ein historisches Forschungsarchiv
  • Arbeitsplatz im Museumsquartier der Stadt St.Gallen.
Arbeitsort
Stadtarchiv der Ortsbürgergemeinde St.Gallen
Notkerstrasse 22
9000 St.Gallen
Interessiert?
Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Dr. des. Nicole Stadelmann und Dr. Dorothee Guggenheimer, Co-Leiterinnen Stadtarchiv, Telefon: 071 244 08 17.