Die Zentralbibliothek Zürich ist Kantons-, Stadt- und Universitätsbibliothek und eine der grössten Bibliotheken der Schweiz. Als öffentliche Stiftung wird sie von Stadt und Kanton Zürich getragen. Mit ihrem Auftrag nimmt sie eine wichtige Aufgabe für den erfolgreichen Bildungs- und Wissenschaftsstandort Zürich wahr: Sie macht das verfügbare Wissen für Wissenschaft und Öffentlichkeit zugänglich und setzt damit Akzente auf dem Weg zur Wissensgesellschaft.

Für unsere Abteilung Fachreferate Sozial- und Naturwissenschaften im Bereich Bestandsentwicklung suchen wir per 1. September 2019 oder nach Absprache eine/n
Fachreferentin/Fachreferenten für Soziologie und Kommunikations- und Medienwissenschaft 60%
Ihre Aufgaben
In unserem Fachreferententeam sind Sie zuständig für Neuanschaffungen sowie für die inhaltliche Erschliessung der Bestände der Fächer Soziologie (inkl. Gender Studies) und Kommunikations- und Medienwissenschaften. Sie engagieren sich in der Informationskompetenzvermittlung in den von Ihnen betreuten Fächern, übernehmen fächer- und abteilungsübergreifende Aufgaben und arbeiten mit an Bibliotheksprojekten. Je nach Erfahrungshintergrund könnte das Fachreferat allenfalls mit zusätzlichen Leitungsaufgaben (20%) verbunden werden.
Ihr Profil
Wir erwarten:
  • abgeschlossenes Masterstudium in Soziologie als Hauptfach, idealerweise mit Nebenfach Publizistikwissenschaft
  • Interesse an der Vermittlung von Informationskompetenz
  • Interesse an neuen Entwicklungen in den Bibliotheks- und Informationswissenschaften
  • nach Möglichkeit Erfahrung in wissenschaftlicher Bibliotheksarbeit

Idealerweise bringen Sie folgende Qualifikationen mit:
  • Erfahrung in konzeptionellem und projektorientiertem Arbeiten
  • hohes Mass an Organisations- und Sozialkompetenz sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • vertiefte Kenntnisse in Statistik und Datenanalyse
Unser Angebot
Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe, bei der Sie Ihre Ideen und Erfahrungen täglich einbringen können. Ein Arbeitsplatz im Zentrum der Stadt Zürich rundet unser Angebot ab. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach den personalrechtlichen Bestimmungen des Kantons Zürich.
Kontakt
Für allfällige Fragen stehen Ihnen die Abteilungsleitenden Fachreferate Priska Bucher (priska.bucher@zb.uzh.ch) und René Schurte (rene.schurte@zb.uzh.ch) , Tel. 044 / 268 31 00, zur Verfügung.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung bis zum 9. August 2019 entgegen.