Diaconis betreibt die drei Geschäftsbereiche Wohnen und Pflege im Alter, Palliative Care und be-rufliche Integration. Seit unserer Gründung 1844 setzen wir uns als Non-Profit-Organisation dafür ein, dass Menschen in fragilen Lebenssituationen gemäss ihren Bedürfnissen versorgt, gepflegt und begleitet werden. Unser Team umfasst rund 300 Mitarbeitende an mehreren Standorten in der Stadt Bern, Ostermundigen und Biel.
Fürsorgliche und professionelle Pflege und Betreuung rund um die Uhr bieten wir in unseren drei Pflegeheimen Oranienburg, Belvoir und Altenberg sowie der Seniorenresidenz Villa Sarepta. Die Nähe zur Stadt und zum Salem-Spital wie auch das eigene Ärzteteam machen unsere Häuser zur ersten Wahl für ein angenehmes und sicheres Wohnen im Alter. Diaconis bietet Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen ein Zuhause und heisst jederzeit Gäste für Ferien- und Übergangsaufenthalte willkommen. 

Zur individuellen Unterstützung unserer Bewohnerinnen und Bewohner suchen wir per sofort
Freiwillig Engagierte/n für Besuchsdienst oder für Begleitungen zum Arzt, ins Museum, zum Einkaufen
Deine Einsatzmöglichkeiten bei uns
Folgendes bringst du mit
Wir bieten
Bei Diaconis gelten die Benevol-Standards für Freiwillig Engagierte: Spesenvergütung, Einsatzvereinbarung, Begleitung, Versicherung, Nachweis der geleisteten Einsätze.
Auskunft erteilt dir gerne Salome Jufer, Leiterin Alltagsgestaltung / Aktivierung, Verantwortliche Freiwillig Engagierte, Tel. 031 340 42 41, salome.jufer@diaconis.ch