Diaconis betreibt die drei Geschäftsbereiche Wohnen und Pflege im Alter, Palliative Care und berufliche Integration. Seit unserer Gründung 1844 setzen wir uns als Non-Profit-Organisation dafür ein, dass Menschen in fragilen Lebenssituationen gemäss ihren Bedürfnissen versorgt, gepflegt und begleitet werden. Unser Team umfasst rund 300 Mitarbeitende an mehreren Standorten in der Stadt Bern, Ostermundigen und Biel.

Als grösste, zertifizierte spezialisierte Palliative-Care-Station im Kanton Bern und Kooperationspartnerin des Inselspitals, des Spitalzentrums Biel, Hirslanden Bern und der UPD versorgt Diaconis Palliative Care unheilbar kranke Menschen mit Bedarf nach Spitalbehandlung. Die Station befindet sich im Haus Oranienburg an schöner und zentraler Lage am oberen Aarehang.

Ein interprofessionelles Betreuungs- und Behandlungsteam bestehend aus Ärztinnen und Ärzten, Pflegefachpersonen, psychosozialer Betreuung, Seelsorge, Physiotherapie, Musiktherapie und Sozialarbeit sorgt für eine individuelle, umfassende Begleitung und Behandlung mit dem Ziel der bestmöglichen Lebensqualität für Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörige.

Wir suchen per 1. Mai 2022 oder nach Vereinbarung eine/n


Dipl. Pflegefachfrau/-mann Palliative Care 80%
Deine Vorteile bei uns
Folgendes bringst du mit
Deine Möglichkeiten bei uns
  • Professionelle und individuelle Pflege unserer Patientinnen und Patienten 
  • Steuerung des Pflegeprozesses im Bezugspersonensystem 
  • Übernahme der Tagesverantwortung 
  • Umsetzung interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit
Auskünfte erteilen dir gerne Corinne Hofer-Bonani, HR Business Partner, Tel. 031 337 75 11 oder Birgit Ogolla, Leiterin Pflege Palliative Care, Tel. 031 337 70 11.

Lerne uns kennen: @Instagram@Facebook@Linkedinwww.diaconis.ch