Die Stiftung Diaconis ist ein in Bern stark verankerter, anerkannter Ort für Wohnen und Pflege im Alter, Palliative Care sowie berufliche Integration. Rund 300 Mitarbeitende und 60 Freiwillig Engagierte setzen ihr Wissen und ihre Erfahrung ein, um Menschen ganzheitlich Beistand zu leisten und sie in ihrer Selbstbestimmung und Würde zu unterstützen.
Die Gastronomie Diaconis bereitet stiftungsweit täglich ca. 450 Mahlzeiten nach individuellen Bedürfnissen zu. Ein Cateringservice und das öffentliche Bistro ergänzen das gastronomische Angebot.

Wir vergeben per August 2020 eine

Lehrstelle als Koch/Köchin EFZ
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Dein Profil
Unser Angebot
Wir bieten dir einen modernen Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen und herausfordernden Aufgaben sowie attraktiven, fortschrittlichen Anstellungsbedingungen. Der Arbeitsort befindet sich an schöner, zentraler Lage in der Stadt Bern.
Auskünfte erteilt dir gerne Tabea Molotkov, Leiterin Gastronomie, Tel. 031 340 42 00.