Kanton Zürich
Gesundheitsdirektion
Kantonsapotheke
HR-Assistent/in 40% (2 Tage/Woche)

Die Kantonsapotheke Zürich versorgt als modernes und umfassendes spitalpharmazeutisches Zentrum das Universitätsspital Zürich und das Kantonsspital Winterthur mit Arzneimitteln und pharmazeutischem Spezialwissen.

 

Für unseren Personalbereich suchen wir per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung eine/n HR-Assistenten/in mit Pensum 40%.

Ihre Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben gehört die selbständige und eigenverantwortliche Betreuung des Zeit- und Absenzenmanagements, die Erfassung von personellen Stammdaten im SAP sowie die Abrechnung der Dienste/Spesen für die Lohnläufe. Zusätzlich übernehmen Sie die administrative Betreuung von ein- /austretenden Mitarbeitenden, bearbeiten einfache Korrespondenz und haben die Möglichkeit, weitere Bereiche des Personalwesens kennenzulernen.

Unsere Anforderungen

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und eventuell einer Weiterbildung als HR-Assistent/in. Neben einem sehr gutenMS Office-Wissen bringen Sie Grundkenntnisse in SAP mit.Zudem verfügen Sie über ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis und die Fähigkeit, mit vertraulichen Informationen diskret und professionell umzugehen.

Wir bieten

Es erwartet Sie ein vielfältiges und lebhaftes Unternehmen in einem spannenden Arbeitsumfeld. Sie arbeiten eng mit der Personalbereichsleiterin zusammen und lernen auf diese Weise viel Spezialwissen im Personalwesen kennen. Die Einteilung des Arbeitspensums ist auf zwei volle Arbeitstage pro Woche festgelegt und kann im Vorfeld noch flexibel gewählt werden.

 

Interessiert an dieser Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne ab Mittwoch, 13.10.2021, Esther Kissling, Personalbereichsleiterin, Telefon 043 258 53 12.