Die BSZ Stiftung integriert Lernende und Erwachsene mit Unterstützungsbedarf in Wirtschaft und Gesellschaft. Sie bietet eigene Arbeits- und Ausbildungsplätze in verschiedenen Berufsfeldern sowie Wohnplätze an und begleitet im ersten Arbeitsmarkt. Die Stiftung beschäftigt über 1000 Personen an mehreren Standorten im Kanton Schwyz.
Engagierst du dich gerne für Menschen? Magst du selbständiges, exaktes und strukturiertes Arbeiten? Möchtest du in einem sinnstiftenden Umfeld arbeiten? Dann bist du genau richtig bei uns!
Fachfrau*mann Betreuung Tagesstätten 100%
Das kannst du bewegen.
  • Du begleitest Menschen mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf und Verhaltensauffälligkeiten im Arbeitsalltag und förderst sie in ihrer persönlichen Entwicklung.
  • Als Teil eines kleinen Teams unterstützt du die Menschen mit Unterstützungsbedarf in lebenspraktischen Bereichen.
  • Du bist ein Organisationstalent und stellst die exakte Abwicklung administrativer Aufgaben sicher.
Das bringst du mit.
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und im Team.
  • Du bist eine selbständige, einsatzfreudige sowie psychisch und physisch belastbare Persönlichkeit.
  • Du verfügst über einige Jahre Berufserfahrung im Umgang mit Menschen mit Unterstützungsbedarf und hast eine agogische Aus- oder Weiterbildung (Fachperson Betreuung EFZ, Sozialpädagog*in, Arbeitsagog*in oder adäquat) erfolgreich abgeschlossen.
  • Du kennst dich mit den Grundlagen des MS-Office aus.
Deine Bewerbung.
Möchtest du gerne zusammen mit uns in einem sinnstiftenden und modernen Umfeld etwas bewegen? Das ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Ein Blick in unsere Mitarbeiter*innenvorteile lohnt sich auf jeden Fall. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.
Interessiert?
Weitere Auskünfte erteilen dir gerne Jürg Eggimann, Abteilungsleiter Tagesstätten, Telefon: +41 41 817 40 33 oder Claudia Appert, Abteilungsleiterin HR Services, Telefon: +41 41 817 40 88.
Arbeitsort
BSZ Stiftung
Hausmatt 9
6423 Seewen