Die BSZ Stiftung integriert Lernende und Erwachsene mit Unterstützungsbedarf in Wirtschaft und Gesellschaft. Sie bietet eigene Arbeits- und Ausbildungsplätze in verschiedenen Berufsfeldern sowie Wohnplätze an und begleitet im ersten Arbeitsmarkt. Die Stiftung beschäftigt über 1000 Personen an mehreren Standorten im Kanton Schwyz.
Engagierst du dich gerne für Menschen? Magst du selbständiges, exaktes und strukturiertes Arbeiten? Möchtest du in einem sinnstiftenden Umfeld arbeiten? Dann bist du bei uns genau richtig!
Fachfrau*mann Betreuung 60 - 80%
Das kannst du bewegen.
  • Du bist zuständig für die Alltagsgestaltung von Menschen mit Unterstützungsbedarf und hohem pflegerischen Anteil.
  • Du übernimmst Verantwortung in ihrer individuellen Persönlichkeitsentwicklung.
  • Du ermöglichst für die Bewohner*innen Teilhabe in täglichen Arbeiten wie Haushaltsführung, Beziehungspflege oder Freizeit- und Feriengestaltung.
  • Als Organisationstalent bist du verantwortlich für administrative Arbeiten.
Das bringst du mit.
  • Du hast Freude an der Arbeit mit Menschen.
  • Du bist eine teamorientierte, selbständige und einsatzfreudige Person.
  • Du zeigst dich als äusserst belastbar, lernfähig und offen.
  • Idealerweise bringst du eine pflegerische oder sozialpädagogische Ausbildung mit.
  • Oder du hast erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit.
  • Unregelmässige Arbeits- und Wochenendeinsätze in Blockzeiten machen dir nichts aus.
  • Du bringst gute MS-Office Anwenderkenntnisse mit.
Interessiert?
Möchtest du gerne zusammen mit uns in einem sinnstiftenden und modernen Umfeld etwas bewegen? Das ist für uns die grösste Motivation. Darum verzichten wir bei dieser Stelle auf ein Motivationsschreiben. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.
Hast du Fragen?
Weitere Auskünfte erteilt dir gerne Patrick Bayard, Wohngemeinschaftsleiter, Telefon: 041 817 43 11.
Arbeitsort
BSZ Stiftung
Höchenenweg 3
6440 Ingenbohl