Wir suchen ab 15. Juli 2024 eine:n Allrounder:in für den
Zivildienst-Einsatz
 
Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) Kanton Zürich erfüllt vor Ort wichtige humanitäre Aufgaben in den Bereichen Unterstützung im Alltag, Bildung und Migration/soziale Integration.
Der Rotkreuz-Fahrdienst begleitet und fährt Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, zu wichtigen – insbesondere medizinisch indizierten – Terminen. Wir suchen ab 15. Juli 2024 für unser Angebot Rotkreuz-Fahrdienst für 6 Monate einen flexiblen, empathischen und belastbaren Allrounder oder eine Allrounderin für den Zivildienst-Einsatz (100%).
In den Tätigkeiten «Fahrdienst und Begleitung» und «Fahrdienstvermittlung» (je ca. 50%) trägst du dazu bei, die Dienstleistung, die sich nach den Bedürfnissen der Kundschaft und den Rotkreuz-Grundsätzen orientiert, zu gewährleisten. Zu deinen wichtigsten Aufgaben gehören:
  • Durchführung von medizinisch indizierten Fahrten zum Arzt, ins Spital, zur Therapie oder zu anderen Aktivitäten: Du holst die Kundschaft in der Wohnung ab, begleitest sie zum Auto und bietest nach Bedarf Unterstützung an (z.B. Rollator mitnehmen, Taschen/Gepäck tragen). Du hilfst beim Ein- und Aussteigen und betreust die Kundschaft während der Fahrt und am Zielort (z.B. Begleitung an die Réception und an den richtigen Ort im Spital, Getränk holen, Begleitung auf die Toilette, etc.). Anschliessend fährst du die Kundinnen und Kunden wieder zurück und begleitest sie zur Wohnung, wobei du erneut deine Hilfe anbietest (z.B. Gepäck tragen, etc.). 
  • Fahrdienstvermittlung: Du betreust die Kundschaft telefonisch (z.B. zuhören, wenn persönliche Geschichten erzählt oder Ängste und Sorgen geäussert werden) und unterstützt das Team beim Annehmen und Erfassen von Fahraufträgen und überprüfst die Kapazitäten. Du disponierst die Fahrten an freiwillige Fahrerinnen und Fahrer der Rotkreuz-Fahrten. Weiter hilfst du mit bei der Aufnahme und Erfassung von neuen Fahrgästen und Freiwilligen und bei der Pflege der Stammdaten. Auch allgemeine administrative Aufgaben können dir übertragen werden.
Für diesen Zivildienst Einsatzplatz werden der Besitz eines Führerausweises Kategorie B und Fahrpraxis, IT-Kenntnisse sowie Offenheit und Empathie gegenüber betagten, kranken oder beeinträchtigten Menschen vorausgesetzt. Wir verweisen in diesem Zusammenhang auf unser Pflichtenheft Nr. 99279 unter www.ezivi.admin.ch, Betriebsnummer: 20797. Zur Beantwortung von Fragen steht dir Michael Leuzinger, Leiter Rotkreuz-Fahrdienst, Telefon direkt: 044 388 25 63, gerne zur Verfügung.
Wenn du Geduld und Verständnis für ältere Menschen mitbringst, freuen wir uns darauf, baldmöglichst deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto zu erhalten.
Schweizerisches Rotes Kreuz
Kanton Zürich
Human Resources
Drahtzugstrasse 18
8008 Zürich