Wir suchen ab April 2020 für 3 bis 6 Monate eine flexible Person für den
Zivildienst (100%)
 
Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) Kanton Zürich erfüllt wichtige humanitäre Aufgaben in den Bereichen Gesundheit, soziale Integration und Migration/Asyl.
Der Rotkreuz-Notruf ermöglicht betagten, behinderten und kranken Menschen das selbstständige Wohnen in den eigenen vier Wänden und gibt ihnen und ihren Angehörigen Sicherheit. Wir suchen ab April 2020 für unser Angebot Rotkreuz-Notruf für 3 bis 6 Monate einen flexiblen, empathischen und belastbaren Zivildienstleistenden (100%).
Als Betreuer und Supporter im Aussendienst tragen Sie dazu bei, die Dienstleistung, die sich nach den Bedürfnissen der Kundschaft und den Rotkreuz-Grundsätzen orientiert, zu gewährleisten. Zu Ihren wichtigsten Aufgaben gehören:
Für diesen Zivildienst Einsatzplatz werden der Besitz eines Führerausweises Kategorie B, Zuverlässigkeit, hohe Sozialkompetenz und technisches Flair vorausgesetzt. Ein eigenes Fahrzeug ist von Vorteil. Detaillierte Angaben finden Sie unter www.ezivi.admin.ch (Pflichtenheftnummer: 78047, Betriebsnummer: 20797). Zur Beantwortung von Fragen steht Ihnen Frau Sybille Michel, Teamleiterin Rotkreuz-Notruf, Kundendienst & Verkauf, Telefon direkt: 044 388 25 34, gerne zur Verfügung.
Wenn Sie Geduld und Verständnis für ältere Menschen mitbringen, freuen wir uns darauf, baldmöglichst Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto zu erhalten.
Schweizerisches Rotes Kreuz
Kanton Zürich
Human Resources
Drahtzugstrasse 18
8008 Zürich