Im Amt für Landschaft und Natur des Kantons Zürich ist der Strickhof das Kompetenzzentrum in Agrar-, Lebensmittel- und Hauswirtschaft. Mit zukunftsgerichteten Grund- und Weiterbildungsangeboten sowie Dienstleistungen wollen wir jungen Menschen und etablierten Berufsleuten einen Vorsprung verschaffen.
Wir suchen per 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung für den Standort Lindau eine engagierte Persönlichkeit als
Fachspezialist/-in Bio-Tierhaltung (80 - 100%)
Ihre Hauptaufgaben: 
  • Fachtechnische Beratung biologisch wirtschaftender Betriebe bzw. Umstellbetriebe im Bereich der tierischen Produktion 
  • Mitwirkung in der Weiterentwicklung des Biolandbaus im Kanton Zürich, vernetzt mit Fachleuten und Organisationen der Biobranche 
  • Organisation von Fachtagen, Kursen und anderen Weiterbildungsformaten. Vermittlung von praxisnahem Wissen 
  • Konzeption und Betreuung praxisorientierter Tierhaltungsversuche 
  • Unterricht mit kleinem Pensum in verschiedenen landwirtschaftlichen Lehrgängen am Strickhof
Unsere Erwartungen an Sie: 
  • einen Master- oder Bachelorabschluss in Agronomie der FH, ETH oder einen vergleichbaren höheren Bildungsabschluss, Spezialisierung oder Erfahrung in der Bio-Tierhaltung von Vorteil 
  • Kenntnis der landwirtschaftlichen Praxis und der aktuellen Herausforderung der Biolandwirtschaft 
  • eine hohe Sozial-, Methoden- und Selbstkompetenz, wie auch kommunikatives Geschick 
  • Freude an der Wissensvermittlung für Landwirt/innen und Lernende 
  • Wenn möglich methodisch-didaktische Zusatzqualifikation (als Lehr- und Beratungsperson)
Wir bieten Ihnen: 
  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit 
  • ein eigenverantwortliches, interdisziplinäres Arbeitsumfeld am Puls der Land- und Ernährungswirtschaft 
  • Flexibilität und Mitgestaltungsmöglichkeiten 
  • attraktive Anstellungsbedingungen des Kantons Zürich 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Für Fragen steht Ihnen Thomas Rilko, Bereichsleiter Biolandbau, Boden und Biodiversität, Telefon 058 105 99 51, gerne zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
 
Seite drucken
Seite weiterempfehlen