Der Strickhof ist Kompetenzzentrum in Agrar-, Lebensmittel- und Hauswirtschaft. Mit zukunftsgerichteten Grund- und Weiterbildungsangeboten sowie Dienstleistungen wollen wir jungen Menschen und etablierten Berufsleuten einen Vorsprung verschaffen.

Infolge Pensionierung der Stelleninhaberin suchen wir per 1. Dezember 2020 oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als

Berater/-in / Lehrperson 50%

mit Schwerpunkt Direktvermarktung, Produkteverarbeitung und Budget

Als ausgewiesene Fachperson beraten und unterstützen Sie Bäuerinnen und Landwirte kompetent in fachlichen Fragen zu Produktverarbeitung, Direktvermarktung und Budget. Sie organisieren und erteilen entsprechende Aus- und Weiterbildungen und entwickeln neue, an gesellschaftlichen Trends und aktuellen Fragestellungen orientierte Angebote. Sie arbeiten in internen und externen Projekten mit und verfassen für die Fachpresse und unsere Social-Media-Kanäle regelmässig Beiträge aus Ihren Fachgebieten.

Für diese vielseitigen, anspruchsvollen Aufgaben sind die folgenden Voraussetzungen ideal:

Sie haben einen höheren Berufsabschluss und bringen spezifische Erfahrungen im Bereich der praktischen Produkteverarbeitung mit, vorzugsweise mit einer Zusatzqualifikation in Erwachsenenbildung (z.B. SVEB). Sie haben das Flair, Ihr Wissen und Ihre Begeisterung in der Weiterbildung und Beratung weiterzugeben. Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz und arbeiten gerne mit Menschen, sind belastbar und an selbstständiges Arbeiten gewohnt. Ihr Denken und Handeln ist unternehmerisch und nimmt Trends früh auf. Erwartet werden auch gute PC-Anwenderkenntnisse (Office 365) und die Bereitschaft, Neues zu lernen – das Thema «Digitalisierung der Lehr-, Lern- und Arbeitswelten» spielt eine immer grössere Rolle. Ein bäuerlicher Hintergrund oder ein anderer enger Bezug zum Leben und Arbeiten in der Landwirtschaft ist von Vorteil.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team, mit attraktiven Arbeitsbedingungen - und das am schönsten Arbeitsplatz am grünen Stadtrand von Winterthur!

Für Fragen steht Ihnen Johanna Schaufelberger, Leiterin der Sparte Bäuerinnen & Gesundheit, gerne zur Verfügung. Tel. 058 105 91 17. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

 
Seite drucken
Seite weiterempfehlen