Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 
Die Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL gehört mit rund 600 Mitarbeitenden zum ETH-Bereich. Sie befasst sich mit der nachhaltigen Nutzung und dem Schutz der Umwelt sowie mit einem verantwortungsvollen Umgang mit Naturgefahren.

Die Forschungseinheit Biodiversität und Naturschutzbiologie untersucht die Vielfalt des Lebens in seinen verschiedenen Formen, von der genetischen Diversität zur Vielfalt der Arten und Lebensräume sowie ihrer Wechselwirkungen. Für die Feldarbeiten zur Revision der Roten Liste der Pilze sucht das Nationale Daten- und Informationszentrum der Schweizer Pilze SwissFungi ab Juli 2024 oder nach Vereinbarung befristet bis Ende Jahr eine/einen
Mykologin/Mykologen SwissFungi 80-100% (w/m/d)
Sie erheben die Pilzflora auf dem vorgegebenen Stichprobennetz der Feldkampagne zur Revision der Roten Liste der Pilze der Schweiz. Sie sammeln im Feld nicht bestimmbare Pilze zur mikroskopischen Nachbestimmung im Labor. Sie herbarisieren und etikettieren gesammelte Proben für das Projektarchiv.
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (BSc und/oder MSc) im Bereich Umwelt-Naturwissenschaften oder einem verwandten Gebiet. Mit der heimischen Pilzflora sind sie bestens vertraut und Sie haben auch Erfahrung mit der mikroskopischen Bestimmung von Pilzen. Sie arbeiten gerne selbstständig und sind erfahren in der Planung und Ausführung von Feldarbeiten. Sehr gute Deutsch- oder Französischkenntnisse sowie gute Kenntnisse einer weiteren Landessprache werden erwartet. Zudem sind Sie im Besitz eines Führerscheins der Kategorie B und sind sich gewohnt, auch in unwegsamem Gelände Feldarbeit zu verrichten. 

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an Frau Michèle Bucher, Human Resources WSL, indem Sie die verlangten Unterlagen über unser Bewerbungsportal einreichen. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt. Für Fragen steht Ihnen Herr Andrin Gross, Tel. +41 (0)44 739 22 75, andrin.gross(at)wsl.ch, gerne zur Verfügung. Die WSL strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, weshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich aufgefordert werden, sich zu bewerben.
 
Zürcherstrasse 111, CH-8903 Birmensdorf
Website
Firmenvideo