WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF
 
Das WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF gehört zur Eidg. Forschungsanstalt WSL und damit zum ETH-Bereich. Die WSL befasst sich mit der nachhaltigen Nutzung und dem Schutz der Umwelt sowie mit einem verantwortungsvollen Umgang mit Naturgefahren. Sie beschäftigt rund 600 Mitarbeitende, davon 140 am SLF in Davos.

Die Facheinheit Betrieb Davos ist die zentrale Dienstleistungsstelle für das SLF. Sie ist verantwortlich für die Bereitstellung und die reibungslose Funktion der Infrastruktur für die verschiedenen Forschungs und -facheinheiten und sucht per sofort für 1 Jahr eine
Küchenhilfe 40% (w/m/d)
Im Cafeteriateam unterstützen sie den Küchenchef bei verschiedenen Arbeiten wie Mise en Place, Schneide- und Rüstarbeiten, Zubereiten und Anrichten einfacher Gerichte wie Salate sowie Nachspeisen. Sie arbeiten bei der Kaffee- und Essensausgabe sowie beim Auffüllen diverser Automaten mit und beteiligen sich ebenfalls bei Reinigungsarbeiten.
Sie bringen Erfahrung in der Küchenarbeit mit und können gut mit stressigen Situationen umgehen. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt und Englischkenntnisse sind von Vorteil. Freude an der Küchenarbeit und Flexibilität in der Arbeitseinsatzeinteilung sind wichtig.


Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an Jasmine Zollinger, Human Resources WSL/SLF, indem Sie die verlangten Unterlagen über unser Bewerbungsportal einreichen. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt. Für Fragen steht Ihnen Marco Collet, Tel. +41 (0)81 417 01 48, gerne zur Verfügung. Die WSL strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, weshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich aufgefordert werden, sich zu bewerben.
 
Flüelastrasse 11, CH-7260 Davos Dorf
Website
Firmenvideo