Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 
Die Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL gehört mit rund 600 Mitarbeitenden zum ETH-Bereich. Sie befasst sich mit der nachhaltigen Nutzung und dem Schutz der Umwelt sowie mit einem verantwortungsvollen Umgang mit Naturgefahren.

Die Facheinheit IT betreibt die zentrale Informatik und die damit verbundenen Anwendungen und Infrastruktur. In Zusammenarbeit mit den Forschenden konzipiert und realisiert die Informatik innovative Lösungen für eine breite Palette von Forschungsprojekten. Für unser Team am Standort Birmensdorf suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/-n (w/m/d)
IT-Datenbankspezialist/-in (80-100%)
Als Persönlichkeit mit Leidenschaft und Pioniergeist unterstützen Sie unser motiviertes Team dabei, eine attraktive Datenbank-Infrastruktur mit und für unsere Forschenden bereitzustellen. Sie betreuen unsere Forschenden als Datenbankadministrator und Berater bei Aufbau, Entwicklung und Optimierung von Datenbank-Applikationen. Neue Technologien und Software helfen Ihnen dabei, neue Möglichkeiten zu erforschen um unser Institut und seine Aufgaben besser zu unterstützen. Wir bieten ein spannendes, abwechslungsreiches Umfeld im Bereich «Forschung für Mensch und Umwelt».
Als Basis für diese zentrale Rolle bringen Sie nachweislich, fundierte Erfahrung aus einer ähnlichen Position sowie eine höhere Ausbildung in der Informatik mit. Sie haben fundierte Kenntnisse im Bereich der Datenbanken und können entsprechend aktuelle Weiterbildungen vorweisen. Sie fühlen sich sowohl bei der Handhabung von Oracle, als auch PostgreSQL sicher und sind auch gegenüber MS SQL, MySQL, Filemaker und NoSQL Datenbanken nicht abgeneigt. Java und PL/SQL gehören ebenso zu Ihrem Repertoire, wie PHP und Python. Erfahrungen mit GIS runden Ihr Profil ab. Sie lieben es, Lösungen für nicht alltägliche Anforderungen zu erfüllen und Sie verfügen über eine strukturierte, genaue sowie selbstständige Arbeitsweise. Sie sind es gewohnt, präzise und ausdauernd zu arbeiten und trauen es sich zu, selbstständig IT-Projekte zu leiten. Zudem schätzen Sie die Zusammenarbeit mit einem internationalen und dynamischen Forschungsteam, das sich für die Umwelt und Nachhaltigkeit einsetzt, sprechen fliessend Deutsch und haben sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an Michèle Bucher, Human Resources WSL, indem Sie die verlangten Unterlagen über unser Bewerbungsportal einreichen. Bewerbungen über Vermittlungsagenturen, per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt. Für Fragen steht Ihnen Nico Grubert, Tel. +41 44 739 26 85, gerne zur Verfügung. Die WSL strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, weshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich aufgefordert werden, sich zu bewerben.
 
Zürcherstrasse 111, CH-8903 Birmensdorf
Website
Firmenvideo