Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 
Die Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL gehört mit rund 600 Mitarbeitenden zum ETH-Bereich. Sie befasst sich mit der nachhaltigen Nutzung und dem Schutz der Umwelt sowie mit einem verantwortungsvollen Umgang mit Naturgefahren.

Die Gruppe Sozialwissenschaftliche Landschaftsforschung in der Forschungseinheit Wirtschafts- und Sozialwissenschaften bearbeitet Fragen zur Interaktion zwischen Gesellschaft und nachhaltiger Landschaftsentwicklung. Für die Bearbeitung eines Forschungsprojektes suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung für 1 Jahr eine/n
Wiss. Assistenz sozialwissenschaftliche Landschaftsforschung 80% (w/m/d)
Zur Geräuschwahrnehmung in Erholungsräumen führen Sie Interviews mit einem von Ihnen konzipierten Leitfaden, um die wahrgenommene Landschaftsqualität von Grünräumen für die Erholung zu bewerten. Dabei werden akustische sowie visuelle Eigenschaften gleichermassen berücksichtigt. Diese Erkenntnisse werden zeigen, ob und wie Landschaftserlebnisse in oder nahe ihres Alltagsumfelds die Lebensqualität der Bevölkerung positiv beeinflussen können. Sie arbeiten eng mit Behördenvertreter/-innen und Praktiker/-innen zusammen und präsentieren die Ergebnisse an Workshops und Konferenzen und verfassen praxisorientierte Berichte.
Sie haben ein Studium einer Umwelt-Sozialwissenschaft (z.B. Geographie) abgeschlossen und Erfahrung in qualitativer Sozialforschung. Kenntnisse im Forschungsfeld Landschaftsgestaltung, Geräuschwahrnehmung und Erholung sind von Vorteil. Sie kommunizieren mündlich und schriftlich fliessend in Deutsch und Englisch, beherrschen eventuell eine weitere Schweizer Landessprache und verstehen idealerweise Schweizerdeutsch. Ferner überzeugen sie mit einer selbständigen, interdisziplinär vernetzten Arbeitsweise, sind initiativ, engagiert, kommunikativ und teamorientiert.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an Jeanine Gehrig, Human Resources WSL, indem Sie die verlangten Unterlagen über unser Bewerbungsportal einreichen. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt. Für Fragen steht Ihnen Nicole Bauer, Tel. +41 (0)44 739 24 58, gerne zur Verfügung. Die WSL strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, weshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich aufgefordert werden, sich zu bewerben.
 
Zürcherstrasse 111, CH-8903 Birmensdorf
Firmenvideo