Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 
Die Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL gehört mit rund 500 Mitarbeitenden zum ETH-Bereich. Sie befasst sich mit der nachhaltigen Nutzung und dem Schutz von Landschaften und Lebensräumen sowie einem verantwortungsvollen Umgang mit Naturgefahren.

Die Forschungsgruppe Landschaftsökologie der ETH Zürich und der WSL erforscht Prozesse, welche die Artenvielfalt in Landschaften formen und erhalten und wie die Biodiversität auf globale Veränderungen reagiert. Wir suchen nach einer/m:
Doktorand/in für die Struktur von trophischen Interaktionsnetzwerken in der Schweizer Fauna
Sie forschen an der Erstellung eines Metawebs, einer Matrix, die alle möglichen Interaktionen zwischen den Tierarten der Schweiz auf der Basis von Datenerfassung, Beobachtung und molekularen Methoden und Modellierungswerkzeugen umfasst. Dieses Metaweb wird dazu beitragen, die Robustheit von Ökosystemen gegenüber globalen Veränderungen besser zu verstehen und in Kombination mit laufenden Überwachungsprogrammen neuartige Indikatoren für Veränderungen der biologischen Vielfalt bereitzustellen.
Sie haben einen Masterabschluss in Ökologie, Biodiversität oder Datenwissenschaften. Darüber hinaus verfügen Sie idealerweise über Erfahrungen im Bereich GIS und R-Programmierung. Erfahrungen mit der Netzökologie und den Analysen von trophischen Wechselwirkungen sind von Vorteil. Sie sind eine kreative, zuverlässige Person, die es geniesst, in einem internationalen, dynamischen Team zu arbeiten. Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten, Teamfähigkeit sowie sehr gute Englischkenntnisse sind von grundlegender Bedeutung.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an Jeanine Gehrig, Human Resources WSL, indem Sie die verlangten Unterlagen über unser Bewerbungsportal einreichen. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt. Für Fragen steht Ihnen Prof. Dr. Loïc Pellissier, Tel. +41 (0)44 739 23 91, loic.pellissier@wsl.ch, gerne zur Verfügung. Die WSL strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, weshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich aufgefordert werden, sich zu bewerben.
Zürcherstrasse 111, CH-8903 Birmensdorf
Firmen-Video