Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 

Die Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL gehört mit rund 500 Mitarbeitenden zum ETH-Bereich. Sie befasst sich mit der nachhaltigen Nutzung und dem Schutz von Landschaften und Lebensräumen sowie einem verantwortungsvollen Umgang mit Naturgefahren.


Die Forschungseinheit Walddynamik, welche die Auswirkungen von Umweltveränderungen auf Waldökosysteme untersucht, sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/n
Datenbankspezialist/-in / Software Ingenieur/-in für das Management von Forschungsdaten (80%)
Im Rahmen des Forschungsprogramms ‚Langfristige Waldökosystemforschung (LWF)’ sind Sie für das Informationsmanagement wissenschaftlicher Daten aus mehreren Forschungsprojekten und -plattformen in der Waldökosystem- und Biodiversitätsforschung zuständig. Sie sind verantwortlich für Design, Implementierung und Wartung komplexer Datenbanken und Regelung des Datenzugriffs, sowie für die Entwicklung und Betreuung verschiedenster Softwareapplikationen. Sie sind die Schnittstelle zwischen Datenhaltung und -analyse und Visualisierung, bringen sich in die Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen ein und schulen und unterstützen Anwender und Datennutzer.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder Umweltwissenschaften/Biologie mit vertieften Kenntnissen des jeweils anderen Bereiches. Des Weiteren haben Sie vertiefte Kenntnisse in Datenbankmanagement, Datenvisualisierung und -analyse. Sie arbeiten gerne in einem internationalen Umfeld, sind ein Teamplayer, verfügen über viel Eigeninitiative und haben bereits Praxis- und Umsetzungskenntnisse nach Ihrem Studium erworben.


Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an Stefania Pe, Human Resources WSL, indem Sie die verlangten Unterlagen über unser Bewerbungsportal einreichen. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt. Für Fragen steht Ihnen Arthur Gessler, Tel. +41 (0) 44 739 28 18, gerne zur Verfügung. Die WSL strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, weshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich aufgefordert werden, sich zu bewerben.

Zürcherstrasse 111, CH-8903 Birmensdorf
Firmen-Video