Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 
Die Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL gehört mit rund 500 Mitarbeitenden zum ETH-Bereich. Sie befasst sich mit der nachhaltigen Nutzung und dem Schutz von Landschaften und Lebensräumen sowie einem verantwortungsvollen Umgang mit Naturgefahren.

Die Forschungseinheit Gebirgshydrologie und Massenbewegungen erarbeitet Grundlagen zum Umgang mit Hochwasser und verwandten Schadensprozessen. Die Gruppe Wildbäche und Massenbewegungen sucht für das WSL interne Forschungsprogramm Climate Change Impacts on Alpine Mass Movements per 1. April 2018 oder nach Vereinbarung eine/n
Doktorand/in Murgangforschung
Sie untersuchen den Zusammenhang zwischen den Auswirkungen eines sich ändernden Klimas und hochalpinen Massenbewegungen. Zu Ihren Aufgaben gehört die Anwendung und Weiterentwicklung physikalisch basierter und empirischer Murgangmodelle in Zusammenarbeit mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen. Sie führen Untersuchungen mit bestehenden und zu erfassenden Daten aus Murgangeinzugsgebieten der Schweizer Alpen durch und erarbeiten Sensitivitätsstudien zur Beurteilung der Modell-Anwendbarkeit in Gebieten ohne Datengrundlage. Ihre Resultate präsentieren Sie an internationalen Tagungen und publizieren diese in wissenschaftlichen Zeitschriften.
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Umweltnatur-, Umweltingenieur- oder Erdwissenschaften/Geophysik, idealerweise mit Erfahrung im Themenbereich der Massenbewegungen und hochalpinen Geomorphologie. Sie besitzen gute Kenntnisse in Programmierung (z.B. Matlab) und Statistik, beherrschen mindestens eine Landessprache und verfügen über ausgezeichnete Englischkenntnisse. Sie arbeiten gerne selbstständig, exakt, strukturiert und zielorientiert.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an Monika Lips, Human Resources WSL. Für Fragen stehen Ihnen Brian McArdell, Tel. +41 (0)44 739, 24 42 und Christoph Graf, Tel. +41 (0)44 739 24 54, gerne zur Verfügung. Die WSL strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, weshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich aufgefordert werden, sich zu bewerben.
Zürcherstrasse 111, CH-8903 Birmensdorf
Firmen-Video