Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL
 
Die Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL gehört mit rund 500 Mitarbeitenden zum ETH-Bereich. Sie befasst sich mit der nachhaltigen Nutzung und dem Schutz von Landschaften und Lebensräumen sowie einem verantwortungsvollen Umgang mit Naturgefahren.

Die Forschungseinheit Landschaftsdynamik untersucht Muster, Ursachen und Prozesse des Landschaftswandels. Das ERC-Projekt CONCUR entwickelt und testet ein Modell zur Untersuchung des Beitrags der Planung zur Entwicklung urbaner Regionen. Für dieses Projekt suchen wir per Februar 2018 eine/n
Postdoc - Analyse und Modellierung der räumlichen Entwicklung von Austin, Texas (USA)
Sie testen für die urbane Region von Austin das theoretische Modell und die Tools, welche derzeitig im CONCUR-Projekt entwickelt werden. Die Arbeit wird in enger Zusammenarbeit mit Tests in zwei weiteren Untersuchungsgebieten durchgeführt. Sie führen in Austin Experteninterviews durch, analysieren Planungsdokumente und erstellen GIS-Analysen, um die räumliche Entwicklung der Region von Austin in einer detaillierten Fallstudie aufzuzeigen. Weiter werden Sie mittels CLUE-S, Sleuth o.ä. ein räumlich explizites Modell der Landnutzung entwickeln, um damit den Beitrag der strategischen Raumplanung und ihrer Akteure auf die Entwicklung der Region abzuschätzen. Zusammen mit dem CONCUR-Team werden Sie die Ergebnisse in eine Gesamtevaluation der Wirkung der strategischen Raumplanung integrieren.
Sie verfügen über eine Dissertation in Geographie, Raumplanung, Umwelt-wissenschaften oder ähnlichem und bringen Erfahrung in Landnutzungsmodellierung, räumlicher Analyse, qualitativer Forschungsmethoden sowie in GIS und R mit. Kenntnisse des US-Amerikanische Planungssystems sind von Vorteil. Sie interessieren sich für die Entwicklung von innovativen, problemorientierten und pragmatischen Lösungen, sind eine kommunikative Persönlichkeit, weisen sehr gute Englischkenntnisse vor und haben erste Erfahrungen im wissenschaftlichen Publizieren Die Anstellung bedingt einige Monate Feldarbeit in Austin.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an Sabine Hirt, Human Resources WSL. Für Fragen steht Ihnen Anna Hersperger, anna.hersperger@wsl.ch, gerne zur Verfügung. Die WSL strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, weshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich ermuntert werden, sich zu bewerben.
Zürcherstrasse 111, CH-8903 Birmensdorf
Firmen-Video