Die Stiftung Orte zum Leben bietet vielfältige und attraktive Wohn-, Arbeits- und Tagesplätze für Menschen mit besonderen Betreuungsbedürfnissen. Rund 350 Fachpersonen arbeiten in den Teams unserer Standorte in Lenzburg, Aarau und Oberentfelden - alle mit dem obersten Ziel, die Selbstständigkeit und gesellschaftliche Teilhabe aller Klientinnen und Klienten zu unterstützen und zu fördern. Als Kompetenzzentrum für bedarfsgerechte Angebote im Aargau ist die Stiftung OZL seit ihrer Gründung 1977 ein wichtiger Partner für die Wirtschaft und den Kanton.

 Für die Abteilung Wohnen 4 in Oberentfelden suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine

Teamleitung Wohnen 80 - 100%
Ihre Aufgaben:
  • Zielorientierte Führung des Teams
  • Planerische und organisatorische Aufgaben
  • Führung und Entwicklung der unterstellten Mitarbeitenden (6-8 Mitarbeitende) sowie Einarbeitung von neuen Mitarbeitenden
  • Sicherstellung der Begleitung, Betreuung und Förderung der Klienten und Klientinnen
  • Mitarbeit in der direkten Begleitung
  • Entscheidungen im Rahmen des Organisationsreglements
  • Innovationskraft und kontinuierliche Verbesserung der Dienstleistung
  • Budgetverantwortung (Globalbudget und Personalressourcen)
  • Mitarbeit bei Projekten
  • Fachliche Unterstützung und Begleitung des Teams im Hinblick auf die Zusammenarbeit mit Klientel mit herausforderndem Verhalten
  • Fachliche Unterstützung und Begleitung in der Prozessgestaltung im Rahmen des Teilhabemanagements / Entwicklungsplanung
  • Zusammenarbeit und Beziehungsmanagement mit Angehörigen sowie internen und externen Stellen
  • Begleitung von Lernenden und Studierenden innerhalb der Organisation
Ihr Profil:
  • Abschluss einer Ausbildung in Sozial- oder Sonderpädagogik
  • Abschluss einer Zusatzausbildung im Bereich Führung oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Berufserfahrung im Umgang mit Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung und herausforderndem Verhalten
  • Weiterbildungen mit Fokus auf Menschen mit herausforderndem Verhalten von Vorteil
  • Übernahme von Verantwortung und Vorleben einer lösungsorientierten und selbständiger Arbeitsweise, Veränderungsfähigkeit
  • Kooperative und ressourcenorientierte Grundhaltung sowie hohe Sozialkompetenz
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse sowie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerausweis Kategorie B von Vorteil
  • Bereitschaft zur Praxisanleitung bzw. die Ausbildung zu absolvieren
Wir bieten Ihnen:
  • Professionelles Arbeiten in einer innovativen Organisation
  • Attraktive Arbeits- und Anstellungsbedingungen
  • Interne / externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vielfältige, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
Arbeitsort:
Stiftung Orte zum Leben
Alte Luzernstrasse 3
5036 Oberentfelden
Interessiert?
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Michele Blum, Abteilungsleitung Wohnen Oe, Telefon: 062 737 61 67.