Kanton Zürich
Volkswirtschaftsdirektion
Generalsekretariat
Bereichsleiter/in Qualifizierung für Stellensuchende 80 - 100 %
Im Interesse von Arbeitnehmenden und Firmen trägt das Amt für Arbeit (AFA) dazu bei, den Standort Zürich zu stärken. Im AFA sind die arbeitsmarktpolitischen Kompetenzen gebündelt. Rund 600 Mitarbeitende sind an über 20 Standorten tätig. Der Bereich Qualifizierung für Stellensuchende (QuS) organisiert zusammen mit Anbietenden von Bildungs- und Arbeitsintegrationsmassnahmen ein auf den Bedarf des Arbeitsmarktes abgestimmtes Angebot an Arbeitsmarktlichen Massnahmen (AMM). Diese unterstützen die Wiedereingliederung von erwerbslosen Personen gemäss den gesetzlichen Bestimmungen. 

Aufgrund der bevorstehenden Pensionierung des aktuellen Stelleninhabers suchen wir per 1. November 2024 oder nach Vereinbarung eine erfahrene Führungsperson, welche die Umsetzung des Leistungsauftrags gemäss Arbeitslosenversicherungsgesetz (AVIG) verantwortet und als GL-Mitglied die Zukunft des AFA mitgestaltet.
Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:
  • die personelle und fachliche Führung des Bereichs QuS (ca. 30 Mitarbeitende, davon 6 direkt unterstellte Team- und Fachleitende) 
  • die Planung, Beschaffung und Steuerung der rund 35 Anbietern von arbeitsmarktlichen Massnahmen mit rund 100 Leistungsvereinbarungen 
  • die Budgetverantwortung (ca. CHF 100 Mio.) sowie Abwicklung von Submissionen gemäss der kantonalen Submissionsverordnung und dem eidgenössischen Submissionsgesetz 
  • die enge Zusammenarbeit mit den RAV für die Bedarfsabklärung, Einführung und Evaluation von AMM 
  • die laufende Weiterentwicklung der Organisation sowie deren Prozesse 
  • das Erstellen von Stellungnahmen, Reports sowie Berichte die Leitung und Mitarbeit von/bei internen und kantonsübergreifenden Projekten sowie auf Stufe SECO 
  • die Mitarbeit in der AFA Geschäftsleitung
Für diese Funktion bringen Sie folgendes Profil mit: 
  • Masterabschluss im Bereich Betriebswirtschaft oder im Bereich Bildung sowie abgeschlossene Weiterbildung in den Themen Leadership oder Erwachsenbildung 
  • einschlägige Führungserfahrung sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse in vergleichbarer Funktion 
  • Erfahrung im Beschaffungswesen von Bildungsangeboten inklusive Ausschreibungsverfahren und Submissionen 
  • starke, integrative sowie ergebnisorientierte Persönlichkeit mit Interesse an einer bereichsübergreifenden Zusammenarbeit 
  • Erfahrung in der interdisziplinären Zusammenarbeit und im Umgang mit politischen Gremien 
  • sehr gute/r Netzwerker/in mit hoher Auftrittskompetenz 
  • stilsichere Deutschkenntnisse, mündliche Englischkenntnisse
Was erwartet Sie: 
In dieser vielfältigen Funktion sind Sie zusammen mit der Amtsleitung und Ihren Bereichsleitungskolleginnen und -kollegen verantwortlich für die Führung des AFA sowie dessen Weiterentwicklung zu einer modernen, innovativen Organisation. Der Kanton Zürich als Arbeitgeber hat viel zu bieten. Flexible Arbeitszeiten, Beiträge an die Verpflegungskosten und Homeoffice sind für uns selbstverständlich. 

Spricht Sie diese spannende Herausforderung an und Sie sind eine Führungsperson mit kollaborativer Denkweise? Tamara Gohl, 043 259 26 38, gibt Ihnen gerne weitere Auskunft. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Mehr über uns erfahren Sie unter www.zh.ch/afa.