Kanton Zürich
Volkswirtschaftsdirektion
Amt für Wirtschaft und Arbeit
Ingenieur/in 100%
Der Bereich Arbeitsbedingungen ist neben anderen Vollzugaufgaben zuständig für Kontrolle und Durchsetzung des Arbeits- und des Unfallversicherungsgesetzes. Im Zuge einer Nachfolgeregelung in unserer Abteilung Arbeitsinspektorat zählen wir per 1. Mai 2020 oder nach Vereinbarung auf ihre Unterstützung.
Sie übernehmen folgende Aufgaben:
  • Vollzug von Arbeitnehmerschutz (ArG, UVG) und Lärmschutz (USG, LSV) in industriellen und gewerblichen Betrieben
  • Durchführen von Systemkontrollen in Bezug auf Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz und Überprüfung von Arbeitszeiten
  • Überprüfung und Beurteilung von Bauvorhaben
  • im Zusammenhang mit der Überprüfung stehen Abklärungen von Lärmschutzproblemen sowie die Formulierung von Lärmschutzauflagen
  • Betriebsbesuche (im Umfang von ca. 30%) zur Abnahme von beurteilten Bauvorhaben und Ausarbeitung der entsprechenden Auflageschreiben bzw. Betriebsbewilligungen
  • Bearbeitung und Nachverfolgung von Anzeigen von Arbeitnehmernehmer/innen
  • Zusammenarbeit mit amtsinternen und externen Stellen
Als zukünftige/s Teammitglied zeichnet Sie aus:
  • abgeschlossene technische/handwerkliche Berufslehre sowie höhere Berufsbildung (Ingenieurdiplom FH), vorzugsweise verfügen sie über eine Zusatzausbildung für Sicherheitsfachleute oder Sicherheitsingenieur/in
  • mehrjährige Berufserfahrung (idealerweise in den Bereichen, Arbeitssicherheit/-ergonomie und des Gesundheitsschutzes)
  • mündlich gewandte und schriftlich stilsichere Ausdrucksweise, Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Organisationstalent mit einer genauen und effizienten Arbeitsweise sowie Freude an einer Tätigkeit mit Aussendienst-Anteil (ca. 30%)
  • sicheres und bestimmtes Auftreten, hohe Belastbarkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • versiert im Umgang mit EDV-Hilfsmitteln, wie MS Office, Datenbanken, etc.
Wir bieten:
  • anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • sorgfältige Einführungszeit
  • Arbeitsort in nur wenigen Gehminuten vom Zürcher Hauptbahnhof
  • Beitrag an die Verpflegungskosten (Lunch-Check)
  • gut ausgebaute Sozialleistungen nach kantonalem Personalrecht
 
Sie schätzen ein lebendiges Umfeld mit stabilen und fairen Rahmenbedingungen? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen – Herr Thomas Holzer, Teamleiter Arbeitsinspektorat, Telefon 043 259 91 13, gibt gerne Auskunft. Unser HR Management freut sich auf Ihre Bewerbung. Mehr über uns und unsere Mitarbeitenden erfahren Sie unter www.awa.zh.ch/arbeiten_beim_awa.