Kanton Zürich
Volkswirtschaftsdirektion
Amt für Wirtschaft und Arbeit
Fachspezialist/in Einsprachen ALV 60-100%
Zur Verstärkung des bestehenden Teams suchen wir für die Abteilung Rechtsdienst und Einsprachen per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine kompetente Persönlichkeit.

Ihre Aufgaben:

  • Selbständiges Ausarbeiten von Einspracheentscheiden
  • Vornehmen der notwendigen rechtlichen Abklärungen
  • Beschaffen der relevanten Unterlagen
  • Einholen von Auskünften bei den RAV’s, Arbeitslosenkassen, Arbeitgebenden und anderen Stellen
  • Verfassen von Vernehmlassungen im Rahmen des Beschwerdeverfahrens vor dem Sozialversicherungsgericht des Kantons Zürich

Ihr Profil:

  • Juristische Ausbildung (BLaw/MLaw/lic.iur.) oder eine 3-jährige kaufmännische Grundausbildung, verbunden mit Erfahrung im (Sozial)Versicherungsrecht
  • Vorzugsweise eine abgeschlossene Weiterbildung im Bereich der Sozialversicherungen
  • Sehr versierte Anwenderkenntnisse im MS-Office
  • Präzise Ausdrucksweise sowie gute redaktionelle Fähigkeiten
  • Logisch-analytisches Denkvermögen und eine effiziente Arbeitsweise
  • Gewandter Umgang mit den verschiedenen Anspruchsgruppen

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Sorgfältige Einführungszeit (während der ersten drei Monate Mindestpensum von 80% zwingend)
  • Beitrag an die Verpflegungskosten (Lunch-Check)
  • Gut ausgebaute Sozialleistungen nach kantonalem Personalrecht

Sie schätzen ein Umfeld mit stabilen und fairen Rahmenbedingungen? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen - Frau Andrea Wenger, Co-Leiterin Rechtsdienst und Einsprachen ALV, Telefon 043 259 49 93, oder Frau Yvonne Steck, Co-Leiterin Rechtsdienst und Einsprachen ALV, Telefon 043 259 26 53, geben Ihnen gerne weitere Auskünfte. Unser HR Management freut sich auf Ihre Bewerbung. Mehr über uns und unsere Mitarbeitenden erfahren Sie unter www.awa.zh.ch/arbeiten_beim_awa