Die Caliqua AG mit Sitz in Basel ist in der Schweiz die führende Anbieterin im thermischen Anlagenbau. Wir erstellen schlüsselfertige Energiezentralen in Biomassekraftwerken und Müllverbrennungsanlagen sowie Heizkraftwerke und Fernwärmesysteme. Die Caliqua AG befindet sich in Basel an zentraler Lage am Bahnhof SBB und ist ein Tochterunternehmen der ENGIE Services AG Schweiz.
Senior Verfahrenstechnik Ingenieur/in (80-100%)
An unserem Standort in Basel suchen wir Sie als
Ihre Aufgaben

In dieser abwechslungsreichen Aufgabe führen Sie folgende Tätigkeiten aus:

  • Selbstständige verfahrenstechnische Planung und Auslegung von Prozessanlagen, im Bereich Energiezentralen, Wasser-Dampf-Kreisläufe und Fernwärmesysteme
  • Auslegung und Spezifikation der Ausrüstungen und Prozesskomponenten, Koordination und fachliche Betreuung von Lieferanten, Prüfung ihrer technischen Dokumentation
  • Erstellung und Prüfung von Prozessdokumenten wie z. B. Massen- und Energiebilanzen, Fliessbilder, Listen, Konzepte, Beschreibungen, Dimensionierungen
  • Zusammenarbeit mit anderen internen Disziplinen und externen Dienstleistern, Unterstützung in der Koordination mit externen Partnern wie Kunden, Planern, Behörden
  • Fachliche Betreuung von jüngeren Mitarbeitenden
  • Unterstützung bei Werksabnahmen, Montage und Inbetriebnahme
  • Unterstützung des Vertriebs in der Angebotsphase
  • Mitarbeit an internen Standards, Vorlagen und Konzepten
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Verfahrenstechnik oder Maschinenbau, oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich thermischer Anlagen und/oder Fernwärme
  • Sehr gute Kenntnisse im Wasser-Dampf-Kreislauf und im thermischen Rohrleitungsbau
  • Erfahrungen in der Inbetriebnahme ist wünschenswert
  • Analytisches Denken, Planung- und Organisationsfähigkeit, Durchsetzungs- und Umsetzungsvermögen, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch (mindestens Niveau B2). Englisch und Französisch sind wünschenswert
Wir bieten
Arbeitszeit
  • 40 Stunden pro Woche
  • flexible Jahresarbeitszeit
Ferien
  • 5-6 Wochen
Karriere
  • Vielfältige Laufbahnoptionen
  • internationale Karrieremöglichkeiten
Weiterbildung
  • Vielseitiges internes Weiterbildungsprogramm
  • Finanzierung von externen Ausbildungen
Berufsbildung
  • Zertifizierter Toplehrbetrieb der Gebäudetechnik
Soziales
  • Überobligatorische Sozialleistungen (Pensionskasse, Krankheit, Unfall, usw.)
Global
  • In 70 Ländern und an 30 Standorten in der Schweiz präsent
Energiewende
  • Weltweit führend in der Energiewende
Mehr zu Caliqua als Arbeitgeber erfahren Sie hier.
Ihr Arbeitsort
Werden auch Sie ein Teil von Caliqua und gestalten Sie mit uns die Zukunft der Energiewende. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Ihre Fragen zu dieser Stelle beantwortet gerne: Patricia Schnellmann, Human Resources, Tel. +41 61 306 66 15