ENGIE Schweiz steht für integrale Lösungen und höchste Energieeffizienz. Wir sind führend im Bau, Betrieb und Unterhalt von gebäudetechnischen Anlagen. Für unsere Kunden optimieren wir den Betrieb und senken den Energieverbrauch. Mit umfassendem Facility Management unterstützen wir sie, ihre Gebäude wirtschaftlich und umweltfreundlich zu betreiben. ENGIE Services AG gehört zur französischen ENGIE-Gruppe, einem der grössten Energieversorger der Welt, und beschäftigt in der Schweiz 1'600 Mitarbeitende.

An unserem Standort in Winterthur bieten wir dir per August 2020 eine Lehrstelle als

Lehre als Lüftungsanlagenbauer/in EFZ
Deine Aufgaben
Als Lüftungsanlagenbauer/in bei ENGIE gehörst du zu den Schlüsselpersonen im Bau von Gebäuden mit anspruchsvollen Energiestandards. In der Werkstatt fertigst du nach Plänen Kanalsysteme für Lüftungs- und Klimaanlagen: Du schneidest Bleche zu, biegst, falzt und verbindest sie. Auf der Baustelle montierst du die Kanäle und nimmst Anlagen in Betrieb und du wartest sie.
Dein Profil
  • Handwerklich geschickt und Freude an der Arbeit mit Metall
  • Technisches Verständnis und gutes räumliches Vorstellungsvermögen 
  • Spass am Lösen von praktischen Problemen
  • Zuverlässig und Teamfähig
  • Körperlich fit
Wir bieten
Arbeitszeit
  • 40 Stunden pro Woche
  • flexible Jahresarbeitszeit
Ferien
  • 5-6 Wochen
Karriere
  • Vielfältige Laufbahnoptionen
  • internationale Karrieremöglichkeiten
Weiterbildung
  • Vielseitiges internes Weiterbildungsprogramm
  • Finanzierung von externen Ausbildungen
Berufsbildung
  • Zertifizierter Toplehrbetrieb der Gebäudetechnik
Soziales
  • Überobligatorische Sozialleistungen (Pensionskasse, Krankheit, Unfall, usw.)
Global
  • In 70 Ländern und an 20 Standorten in der Schweiz präsent
Energiewende
  • Weltweit führend in der Energiewende
Mehr zu ENGIE als Arbeitgeber findest du hier.
Ihr Arbeitsort
Werde auch du ein Teil von ENGIE und gestalte mit uns die Zukunft der Energiewende. Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung.

Deine Fragen zu dieser Stelle beantwortet gerne: Heidi Müller, Human Resources, Tel. +41 52 269 50 12