KANTON ZÜRICH
DIREKTION DER JUSTIZ UND DES INNERN
Amt für Justizvollzug
Justizvollzugsanstalt Pöschwies
AufseherIn / BetreuerIn 100%

Das Amt für Justizvollzug (JuV) ist eine Amtsstelle der Direktion der Justiz und des Innern des Kantons Zürich und beschäftigt rund 1000 Frauen und Männer aus vielfältigen Berufen. Das JuV ist schwerpunktmässig für den Vollzug von Gerichtsurteilen und die Durchführung von Untersuchungshaft verantwortlich. Für die Beschäftigten des Amtes ist die Verhinderung von Rückfällen und die erfolgreiche soziale Wiedereingliederung von straffällig gewordenen Menschen von besonderer Bedeutung.

 

Die Justizvollzugsanstalt Pöschwies (JVA) ist eine von sieben Hauptabteilungen des Amts für Justizvollzug. Die JVA Pöschwies ist mit 397 Plätzen die grösste geschlossene Justizvollzugsanstalt der Schweiz für straffällig gewordene Männer. Sie erfüllt eine zentrale staatliche Aufgabe und trägt gemäss gesetzlichem Auftrag der Resozialisierung der Gefangenen und dem Schutz der Allgemeinheit Rechnung.


Für die Übergangsabteilung suchen wir 
per 01.01.2020 oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als Aufseher/in / Betreuer/in.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellen des Tagesablaufs

  • Kontrollen der Zellenordnung

  • Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Stellen

  • Überwachung der Freizeit- und Gruppenaktivitäten

  • Betreuung der Gefangenen

  • Bewältigung von Kriseninterventionen

  • Erledigung administrativer Arbeiten

  • Teilnahme an Gruppen- und diversen anderen Sitzungen

  • Wochenend-, Nacht- und Pikettdienst

  • Sicherheitsaufgaben wie Zellenkontrollen, Personenkontrollen, etc.

  • Beurteilung der täglichen Situation in der Wohngruppe

  • Begleitung von Gefangenen-Urlauben

  • Teilnahme an der Betriebsfeuerwehr

Ihr Profil

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis, (Fach-)Maturität, Fachmittelschulausweis oder gleichwertiger Abschluss

  • Berufserfahrung in einer ähnlich gelagerten Betreuungsfunktion von grossem Vorteil

  • Hohe psychische und physische Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit und sicheres Auftreten

  • Gefestigte Persönlichkeit mit einem hohen Mass an Sozialkompetenz

  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift, Fremdsprachenkenntnisse erwünscht

  • Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse

  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

  • Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Vielseitige, verantwortungsvolle und anspruchsvollen Aufgabe in einem nicht alltäglichen Arbeitsumfeld, in welchem Sie sich fachlich wie persönlich weiterentwickeln können

  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien

  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten wie die berufsbegleitende Ausbildung zur Fachfrau / zum Fachmann für Justizvollzug mit eidg. Fachausweis

 

 

Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Laufbahn und schicken Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 6. Dezember 2019 über unser Online-Tool. Wir freuen uns auf Ihr Dossier!


Haben Sie Fragen? Gerne ist Herr Patrik Schneider, Abteilungsleiter Übergangsabteilung, unter 043 257 16 63 für Sie da.

 

Das Amt für Justizvollzug setzt im Rahmen des Rekrutierungsprozesses ein Online Assessment ein. Weitere Informationen zu unserem Amt sowie unseren spannenden Aufgaben und interessanten Berufsprofilen finden Sie unter www.justizvollzug.ch.