KANTON ZÜRICH
DIREKTION DER JUSTIZ UND DES INNERN
Amt für Justizvollzug
Massnahmenzentrum Uitikon
Mitarbeiter/Mitarbeiterin Sicherheitsdienst

Das Amt für Justizvollzug (JuV) ist eine Amtsstelle der Direktion der Justiz und des Innern des Kantons Zürich und beschäftigt rund 1'000 Frauen und Männer aus vielfältigen Berufen. Das JuV ist schwerpunktmässig für den Vollzug von Gerichtsurteilen und die Durchführung von Untersuchungshaft verantwortlich. Für die Beschäftigten des Amtes ist die Verhinderung von Rückfällen und die erfolgreiche soziale Wiedereingliederung von straffällig gewordenen Menschen von besonderer Bedeutung.


Das Massnahmenzentrum Uitikon ist das sozialpädagogisch-therapeutische Kompetenzzentrum des Justizvollzugs des Kantons Zürich für den Straf- und Massnahmenvollzug von jugendlichen und jungen erwachsenen Straftätern.


Für den Sicherheitsdienst suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte, zuverlässige und teamfähige Persönlichkeit. Im Rahmen einer Mutterschaftsvertretung ist das 100%-Pensum bis voraussichtlich dem 30. April 2020 befristet, wobei die Aussicht auf eine anschliessende Festanstellung im 60%-Pensum besteht.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung eines reibungslosen Personenflusses innerhalb der Geschlossenen Abteilung (Bedienung Sicherheitsschleusen)

  • Regelung der Ein- und Austritte über den Haupteingang

  • Kontrollen mittels Metalldetektor und Röntgengerät

  • Entgegennahme und Weiterleitung der Telefonanrufe

  • Erstintervention im Alarmfall (Technik, Ein-/Ausbruch, Brand, Personennotruf) sowie Einleitung von Sofortmassnahmen

  • Bedienung der technischen Überwachungsanlagen (EMA, BMA, UMS Leitsystem, Video, GLS usw.)

  • Kontrollgänge auf den Abteilungen und dem Areal

  • Diverse administrative Arbeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Grundausbildung; Fachausweis FSB/FPO, gleichwertige Weiterbildung oder Polizeischule

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Sicherheit

  • Mindestalter 25 Jahre

  • Körperliche und psychische Belastbarkeit

  • Technisches Flair und gute PC-Anwenderkenntnisse

  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Kontaktfreudig und freundlich im Umgang mit Besuchern, Kunden und den jungen Straftätern

  • Bereitschaft zu Schichtdienst

  • Einwandfreier Leumund

Unser Angebot

  • Moderne Technik in unserer Sicherheitsloge

  • Ein dynamisches und innovatives Arbeitsumfeld

  • Möglichkeiten der Personalentwicklung: Wir legen hohen Wert auf Personalentwicklung und unterstützen Ihre Weiterbildungsabsichten.

  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien

 

Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Laufbahn und schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Wir freuen uns auf Ihr Dossier!

 

Haben Sie Fragen? Gerne ist André Geyer, Leiter Sicherheitsdienst, unter der Telefonnummer +41 44 498 21 31 für Sie da.

 

Das Amt für Justizvollzug setzt im Rahmen des Rekrutierungsprozesses ein Online Assessment ein. Weitere Informationen zu unserem Amt sowie unseren spannenden Aufgaben und interessanten Berufsprofilen finden Sie unter www.justizvollzug.ch.