KANTON ZÜRICH
DIREKTION DER JUSTIZ UND DES INNERN
Fachstelle Kultur
Bereichsverantwortliche/r Bildende Kunst (60-70%)
Die Fachstelle Kultur in der Direktion der Justiz und des Innern ist für die Förderung und Pflege der Kultur im Kanton zuständig. Sie unterstützt kleine und grosse Kulturinstitutionen sowie Kunstschaffende und Projekte in verschiedenen Sparten.

Auf den 1. März 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir eine Persönlichkeit, die mit Fachwissen, Engagement und Durchsetzungskraft die kantonale Förderung in der Sparte Bildende Kunst verantwortet.
Ihre Aufgaben
  • Betreuung der Gesuche um Projekt-, Kunstraum- und Werkbeiträge sowie der Kunstinstitutionen, die einen kantonalen Betriebsbeitrag erhalten
  • Planung und Durchführung der jährlich stattfindenden Werkschau im Haus Konstruktiv
  • Organisation und Umsetzung der Werkankäufe für die kantonale Kunstsammlung
  • Bei Ihrer Fördertätigkeit arbeiten Sie eng mit der Fachgruppe Bildende Kunst der kantonalen Kulturförderungskommission zusammen
  • Als Mitglied des Förderteams der Fachstelle Kultur diskutieren und evaluieren Sie laufend die Fördertätigkeit des Kantons allgemein sowie in der Sparte Bildende Kunst im Speziellen und passen diese neuen Entwicklungen an
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Bildenden Kunst
  • Sehr gute Kenntnisse des professionellen Kunstschaffens im Kanton Zürich
  • Idealerweise Erfahrungen in der Kulturförderung
  • Selbständige, integrative Persönlichkeit mit viel Eigeninitiative, die gerne im Team arbeitet
  • Überzeugendes Auftreten mit Durchsetzungskraft in Gremien
Wir bieten
Wir bieten eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kollegialen und motivierten Team und einem lebendigen kulturellen und politischen Umfeld sowie attraktive Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre online Bewerbung. Weitere Informationen zur Fachstelle Kultur finden Sie auf unserer Internetseite: www.kultur.zh.ch. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Sabina Brunnschweiler, Leiterin Förderteam, 043 259 25 11.