KANTON ZÜRICH
DIREKTION DER JUSTIZ UND DES INNERN
Amt für Justizvollzug
Bewährungs- und Vollzugsdienste
Verwaltungsassistentin/Verwaltungsassistent

Das Amt für Justizvollzug (JuV) ist eine Amtsstelle der Direktion der Justiz und des Innern des Kantons Zürich und beschäftigt rund 1000 Frauen und Männer aus vielfältigen Berufen. Das JuV ist schwerpunktmässig für den Vollzug von Gerichtsurteilen und die Durchführung von Untersuchungshaft verantwortlich. Für die Beschäftigten des Amtes ist die Verhinderung von Rückfällen und die erfolgreiche soziale Wiedereingliederung von straffällig gewordenen Menschen von besonderer Bedeutung.

Die Bewährungs- und Vollzugsdienste (BVD) sind eine von sieben Hauptabteilungen des Amts für Justizvollzug und zuständig für den Vollzug von Freiheitsstrafen und gerichtlich angeordneten Massnahmen sowie für die Bewährungshilfe. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Deliktprävention und zur sozialen Integration von straffälligen Menschen.

Als Assistent*in für den Hauptabteilungsleiter BVD suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine oder zwei engagierte Persönlichkeit/en (mit einem Beschäftigungsgrad von insgesamt 100%).

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Leiters BVD in organisatorischen und administrativen Belangen

  • Koordination sowie Organisation von Veranstaltungen und Sitzungen

  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen inkl. Protokollführung, insbesondere der Geschäftsleitungssitzung BVD

  • Korrespondenz und redaktionelle Verantwortung für die interne Kommunikation

  • Wahrnehmung besonderer Aufgaben im Auftrag des Leiters BVD

  • Aktualisierung und Pflege interner Dokumentationen

  • Zusammenarbeit mit verschiedenen internen und externen Anspruchsgruppen

  • Allgemeine administrative Arbeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit EFZ; Weiterbildung zur Direktionsassistenz oder ähnliches von Vorteil

  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem ähnlichen Aufgabengebiet, idealerweise in der kantonalen Verwaltung

  • Sehr gute Kenntnisse und keine Berührungsängste in der Arbeit mit IT-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, Visio)

  • Stilsicheres Deutsch mit guter Ausdrucksweise

  • Zuverlässige, exakte, dienstleistungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise

  • Interesse an Organisationsfragen und systemische, ganzheitliche Denkweise

  • Kein Problem mit wechselnden Aufgabenstellungen und Arbeitspartnern

  • Einwandfreier Leumund

Unser Angebot

  • Ein spannendes und nicht alltägliches Arbeitsumfeld

  • Interessante und vielseitige Tätigkeit

  • Fundierte Einführung in Ihre neuen Aufgaben

  • Der Arbeitsort liegt in Zürich-Altstetten, direkt beim Bahnhof


Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Laufbahn und schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Wir freuen uns auf Ihr Dossier!

Noch Fragen? Gerne ist Damaris Reichen unter der Telefonnummer 043 258 36 01 für Sie da.

Das Amt für Justizvollzug setzt im Rahmen des Rekrutierungsprozesses ein Online Assessment ein. Weitere Informationen zu unserem Amt sowie unseren spannenden Aufgaben und interessanten Berufsprofilen finden Sie unter www.justizvollzug.ch.