Die Stadt Illnau-Effretikon – zwischen Winterthur und Zürich gelegen – bietet mit ländlichen und urbanen Gebieten, Weilern, Zentren und dem historischen Dorf Kyburg attraktive Bedingungen für die rund 17‘500 Einwohnerinnen und Einwohner. Wir bilden rund 20 Lernende in verschiedenen Tätigkeitsfeldern aus und bereiten sie auf ihren Einstieg ins Berufsleben vor. Wir vergeben eine
Lehrstelle als Fachfrau / Fachmann Betriebsunterhalt EFZ
Fachrichtung Werkdienst ab Sommer 2022
Unser Team des Unterhaltsbetriebs engagiert sich für die Instandhaltung und den Betrieb des Strassen- und Wegnetzes, die Pflege und den Unterhalt der öffentlichen Anlagen, Friedhöfe, Gewässer und Kanalisationsanlagen. Dabei gehören Verkehrs-Signalisationen, Abschlüsse und Pflästerungen, Glatteisbekämpfung und Schneeräumung sowie Grünunterhalt und Gehölzpflege zu den Hauptaufgaben dieses Berufes.

Im Rahmen Ihrer Lehre als Fachfrau / Fachmann Betriebsunterhalt lernen Sie dieses vielseitige Tätigkeitsgebiet kennen. Dabei werden Sie von kompetenten Berufsbildenden fachlich und methodisch ausgebildet sowie angeleitet.
Wenn Sie die Oberstufe erfolgreich abgeschlossen haben und handwerklich geschickt sind, erfüllen Sie wichtige Grundvoraussetzungen. Ebenso gefragt sind auch Ihre selbständige Arbeitsweise und Ihre zuverlässige, teamfähige und dienstleistungsorientierte Art. Zudem sind Sie körperlich fit und bereit, bei jeder Witterung im Freien zu arbeiten.
Wir bieten Ihnen eine umfangreiche und strukturierte Ausbildung in einem dynamischen Arbeitsumfeld und einem wertschätzenden Arbeitsklima. Zudem profitieren Sie vom zentral gelegenen Arbeitsort mit bester Verkehrsanbindung. Als Lernende/r bei der Stadt Illnau-Effretikon profitieren Sie zudem vom ZVV-BonusPass-Rabatt und erhalten ein Gratisabonnement für das Sportzentrum. Worauf wir Wert legen in unserer Arbeit und viele weitere Infor-mationen und Impressionen finden Sie auf unserer Website www.ilef.ch.

Haben Sie den Beruf als Fachfrau / Fachmann Betriebsunterhalt bereits im Rahmen eines Schnupper- oder Praxiseinsatzes kennengelernt und sich für diese Berufswahl entschieden? - Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Bitte legen Sie nebst dem Bewerbungsschreiben und Lebenslauf mit Foto auch sämtlichen Zeugniskopien ab der Oberstufe, Kopien des Stellwerktests und des Multichecks (Fachfrau / Fachmann Betriebsunterhalt EFZ) sowie Schnupperlehrbeurteilungen bei.

Bei Fragen oder für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Patrick Sommer, Ausbildungsverantwortlicher FaBu Werkdienst, Telefon 079 605 35 20.
Telefon 052 354 24 06
www.ilef.ch
facebook.com/stadtilef
Stadthaus
Märtplatz 29
Postfach 8307
Effretikon