In unserer Aussenwohngruppe 4 begleiten wir in 8 Wohnungen im Quartier Winterthur-Töss Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung.
Setze auch du dich ein, als 

  • Fachperson Betreuung
  • Heilerziehungspfleger:in
  • Pflegefachkraft mit SRK-Anerkennung
  • Quereinsteiger:in mit Erfahrung in unserem Berufsfeld

Fachperson Betreuung 60%, Aussenwohngruppen
WIE?
  • Du förderst die Bewohner:innen in ihrer persönlichen Entwicklung und Selbstbestimmung in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens
  • Du begleitest die Bewohner:innen im Zusammenleben, in der Planung der alltäglichen Herausforderungen und im Führen ihres Haushaltes
  • Du hilfst den Bewohner:innen bei der Gestaltung ihrer Freizeit
  • Du unterstützt die Bewohner:innen, wo nötig, bei kleinen pflegerischen Aufgaben
  • Du arbeitest interdisziplinär mit stiftungsinternen Bereichen, Angehörigen, gesetzlichen Vertretungen, medizinischen Fachpersonen und dem erweiterten sozialen Umfeld zusammen
  • Du führst die Klientendokumentation im RedLine


WIESO DU?
  • Weil du im Umgang mit Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung erfahren bist.
  • Weil du eine professionelle und wertschätzende Haltung gegenüber unseren Betreuten mitbringst.
  • Weil du verantwortungsbewusst bist und auch unregelmässige Arbeitseinsätze, Wochenend- und Feiertagsdienste sowie Nacht-Piketts (gegen Entschädigung) übernimmst
  • Weil du ein wichtiger Teil eines Teams sein und aktiv Prozesse mitgestalten willst
WIESO WIR?
  • Wir setzen uns für eine diverse Gesellschaft ein, die von Toleranz und Respekt geprägt ist. 
  • Wir begegnen Menschen auf Augenhöhe und schaffen ein Umfeld, in dem sich jeder wertgeschätzt fühlt. 
  • Wir setzen uns für die Rechte von Menschen mit Beeinträchtigung ein und tragen dazu bei, eine bessere Zukunft für alle zu schaffen. 
  • Wir sind fachlich auf dem neusten Stand, wodurch wir besser auf die Bedürfnisse unserer Betreuten eingehen und sie nachhaltig fördern können. 

Du bekommst:

  • 6 Wochen Ferien
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diverse Vergünstigungen
Die Brühlgut Stiftung begleitet und fördert Menschen mit Beeinträchtigung und bietet ihnen in Winterthur 127 Wohnplätze, 302 Arbeits- und Beschäftigungsplätze sowie rund 40 Ausbildungsplätze an. Sie führt eine Ergo- und Physiotherapiestelle für Menschen vom Säuglings- bis zum Erwachsenenalter sowie drei integrative Kindertagesstätten.
Kontaktperson

Petra Schmied Widmer
Abteilungsleiterin Aussenwohngruppen
steht für Auskünfte gerne zur Verfügung.

Tel.: +41 52 268 11 02

Astrid Hiestand, HR-Bereichsverantwortliche, , freut sich auf die Online Bewerbung.