Wir suchen für unsere Aussenwohngruppen in Winterthur Töss, in welchen weitgehend selbstständige Klient*innen zuhause sind, per sofort oder nach Vereinbarung zwei 

Fachpersonen Wohnen 60 - 65 %
Ihre Aufgaben
  • Individuelle Unterstützung und Begleitung der Bewohner*innen im Wohnalltag sowie im psychosozialen Bereich
  • Unterstützung der Klient*innen in ihrer persönlichen Lebensgestaltung und Zukunftsplanung
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Betriebskonzeptes
  • Erledigung administrativer Arbeiten und Übernahme von verschiedenen Ressorts
  • Bezugspersonenarbeit und Zusammenarbeit mit den Angehörigen, Beiständen sowie internen und externen Fachstellen
Das wünschen wir uns von Ihnen
  • Abgeschlossene Ausbildung im agogischen Bereich (z.B. Sozialpädagogik) und ausgewiesene Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Organisationstalent, Selbstständigkeit, hohe Belastbarkeit und reife kommunikative und soziale Kompetenzen
  • gute PC-Anwenderkenntnisse
  • Bereitschaft zu telefonischer Rufbereitschaft ausserhalb der Anwesenheitszeiten des Teams
Das bietet Ihnen die Brühlgut Stiftung
  • Die Zusammenarbeit in einem interdisziplinären, professionellen und motivierten Team
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeitsumfeld
  • Regelmässige Teamsitzungen und Supervisionen
  • Ein attraktives internes Weiterbildungsprogramm
  • Gestaltungsspielraum für Innovationen und Ideen
Die Brühlgut Stiftung begleitet und fördert Menschen mit Beeinträchtigung und bietet ihnen in Winterthur 127 Wohnplätze, 297 Arbeits- und Beschäftigungsplätze sowie rund 40 Ausbildungsplätze an. Sie führt eine Ergo- und Physiotherapiestelle für Menschen vom Säuglings- bis zum Erwachsenenalter sowie drei integrative Kindertagesstätten.
Kontaktperson

Petra Schmied Widmer
Abteilungsleiterin Aussenwohngruppen
steht Ihnen für Auskünfte gerne zur Verfügung.

Tel.: +41 52 268 11 02

Daniela Signer, HR-Bereichsverantwortliche, freut sich auf Ihre Online Bewerbung.