Für unseren Standort am Brühlberg suchen wir für eine Wohngruppe per 1. Juni 2020 oder nach Vereinbarung eine
Sozialpädagoge/in 80%
Ihre Aufgaben
  • Begleitung, Unterstützung der BewohnerInnen in Bezug auf ihre Selbstständigkeit und Erhalten ihrer Fähigkeiten
  • Übernahme oder aktive Unterstützung in der Pflege der Bewohner/innen
  • Unterstützung in lebenspraktischen Bereichen, einschliesslich der Bewältigung des gemeinsamen Haushaltes und in der Freizeitgestaltung
  • Bezugspersonenarbeit & Zusammenarbeit mit den Angehörigen, Beiständen und internen Fachstellen
  • Unterstützung der Teamleitung in diversen Aufgaben
  • Erledigung administrativer Arbeiten und Übernahme von verschiedenen Ressorts
  • Begleitung von Studierenden Sozialpädagogik HF/FH
Das wünschen wir uns von Ihnen
  • Voraussetzung für die Stelle ist eine Ausbildung als Sozialpädagoge/ Sozialpädagogin mit Berufserfahrung im Behindertenbereich
  • Weiterbildung als Praxisausbildner/in
  • Gute soziale und kommunikative Fähigkeiten
  • Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, gutes Auffassungsvermögen, hohe Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Organisatorische und planerische Fähigkeiten
  • Gutes Einfühlungsvermögen, Geduld und Humor
  • PC-Anwenderkenntnisse
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitseinsätzen inkl. Wochenenden, Pikettdienst
Das bietet Ihnen die Brühlgut Stiftung
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team 
  • Ein Arbeitsumfeld, in dem menschliche Werte und Vertrauen gelebt werden
  • Zeitgemässe und branchenübliche Anstellungsbedingungen
Die Brühlgut Stiftung begleitet und fördert Menschen mit Beeinträchtigung und bietet ihnen in Winterthur 127 Wohnplätze, 297 Arbeits- und Beschäftigungsplätze sowie rund 40 Ausbildungsplätze an. Sie führt eine Ergo- und Physiotherapiestelle für Menschen vom Säuglings- bis zum Erwachsenenalter sowie zwei integrative Kindertagesstätten.
Kontaktperson

Verena Hutzenlaub,
Abteilungsleiterin Wohnen/Betreuung Brühlberg,
steht Ihnen für Auskünfte gerne zur Verfügung.

Tel.: 052 268 11 38

Tina Amacher, HR Bereichsverantwortliche, freut sich auf Ihre Online Bewerbung.