Wir suchen für unser Fundbüro an der Klosterstr. 17 in Winterthur einen/ eine
Sachbearbeiter/in Administration Fundbüro 60 – 80% – für IV-Bezüger
Ihre Aufgaben
  • Kunden am Schalter und Telefon bedienen
  • Fundgegenstände bzw. von der Stadtpolizei eingezogene Fahrräder aufnehmen und in einer Datenbank erfassen
  • Kontakt mit der Stadtpolizei: Fundgegenstände abholen, Personenabfragen machen
  • Kassen führen
  • Gebühren, Finderlohn und Bussen berechnen und einziehen
Das wünschen wir uns von Ihnen
  • Sie arbeiten gerne selbstständig
  • Sie haben ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Sie haben PC-Kenntnisse und kennen die Arbeit mit Outlook und Explorer
  • Sie haben gute kommunikative Fähigkeiten (telefonische Anfragen aufnehmen und Kundenkontakt)
  • Sie lassen sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen
  • Sie behalten den Überblick, auch wenn es stressig wird
Das bietet Ihnen die Brühlgut Stiftung
  • Einen begleiteten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Die Möglichkeit der persönlichen Entwicklung
  • Ein Umfeld, in dem Sie Ihre Stärken einsetzten können
  • Interne Weiterbildungs-Möglichkeiten
Die Brühlgut Stiftung begleitet und fördert Menschen mit Beeinträchtigung und bietet ihnen in Winterthur 127 Wohnplätze, 297 Arbeits- und Beschäftigungsplätze sowie rund 40 Ausbildungsplätze an. Sie führt eine Ergo- und Physiotherapiestelle für Menschen vom Säuglings- bis zum Erwachsenenalter sowie zwei integrative Kindertagesstätten.
Kontaktperson

Monika Wetter

monika.wetter@bruehlgut.ch

Tel.: 052 268 11 66

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Haben Sie Fragen? Dann dürfen Sie sich gerne melden.