In unseren Wohnheimen begleiten und unterstützen wir nach sozialpädagogischen Grundsätzen Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Möglichkeiten. Für unsere Wohngruppen suchen wir per November 2019

PraktikantInnen Wohnen 80%
Ihre Aufgaben

Das Praktikum bietet Ihnen die Möglichkeit, die Berufsfelder Sozialpädagogik und Betreuung sowie Pflege von Menschen mit einer Beeinträchtigung im Bereich Wohnen kennen zu lernen. Das Praktikum dauert mindestens 6 Monate, von Vorteil wären 12 Monate. Begleitet werden Sie von unserem Fachpersonal auf den Wohngruppen und der Ihnen zur Seite gestellten Praktikumsanleitung.

  • Begleitung und Unterstützung der BewohnerInnen in ihrer Selbstständigkeit
  • Übernahme oder aktive Unterstützung der BewohnerInnen in der Pflege
  • Erledigung einfacher administrativer Aufgaben
  • Unterstützung in der Planung und Durchführung von Ferien- und Freizeitangeboten
  • Übernahme oder aktive Unterstützung bei der Bewältigung des gemeinsamen Gruppenhaushaltes
Das wünschen wir uns von Ihnen
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitseinsätzen
  • PC-Anwenderkenntnisse
Das bietet Ihnen die Brühlgut Stiftung
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team
  • Ein Arbeitsumfeld, in dem menschliche Werte und Vertrauen gelebt werden
  • Zeitgemässe und branchenübliche Anstellungsbedingungen
Die Brühlgut Stiftung begleitet und fördert Menschen mit Beeinträchtigung und bietet ihnen in Winterthur 127 Wohnplätze, 297 Arbeits- und Beschäftigungsplätze sowie rund 40 Ausbildungsplätze an. Sie führt eine Ergo- und Physiotherapiestelle für Menschen vom Säuglings- bis zum Erwachsenenalter sowie zwei integrative Kindertagesstätten.
Kontaktperson

Tina Amacher
HR-Bereichsverantwortliche,
steht Ihnen für Auskünfte gerne zur Verfügung.

Tel.: 052 268 11 53

Sie freut sich auf Ihre Online Bewerbung.