Kanton Zürich
Bildungsdirektion
ZAG Zentrum für Ausbildung im Gesundheitswesen
Informations-/Dokumentationsspezialist/in als Leitung Bibliothek 100%
Das ZAG, Zentrum für Ausbildung im Gesundheitswesen, bietet Aus- und Weiterbildungen auf verschiedenen Bildungsstufen an (berufliche Grundbildung, höhere Berufsbildung und berufsorientierte Weiterbildung).
Mit 3'000 Lernenden und Studierenden und rund 230 Mitarbeitenden ist es eines der grössten Ausbildungszentren der Schweiz für Berufe im Gesundheitswesen.

Unser Bibliotheksteam sucht per sofort oder nach Vereinbarung Verstärkung.

Ihre Aufgaben
  • Sie sind zuständig für die strategische und operative Leitung unserer Bibliotheken und führen das Bibliothekspersonal fachlich.
  • Sie sind verantwortlich für den Aufbau und Implementation unserer zweiten Bibliothek in Zusammenarbeit mit den vorgesetzten Stellen und den Lehrpersonen.
  • Sie leiten diverse Arbeitsgruppen in Ihrem Fachbereich.
  • Sie sind verantwortlich für eine gut organisierte und qualitativ hochstehende Einheit und entwickeln diese ziel- und zukunftsorientiert weiter.
  • Sie stellen die Auswahl, Erschliessung, Präsentation und Pflege des Medienbestandes sowie die Koordination der Ausleihe sicher.
  • Sie sind Ansprechperson für die Ausleihe, Information und Beratung unserer Lernenden, Studierenden, Teilnehmenden sowie Lehrpersonen und führen für diese auch Benutzerschulungen durch.
  • Sie leiten Bibliotheks-Projekte und arbeiten in bereichsübergreifenden Projekten mit.
  • Sie arbeiten mit externen Stellen, z.B. SLSP-Verbund, zusammen und vertreten das ZAG in deren Gremien.
  • Sie übernehmen zudem allgemeine und administrative Bibliotheksarbeiten. 
Ihr Profil
  • Idealerweise verfügen Sie über eine bibliothekarische Weiterbildung z.B. Bachelor of Science in Information Science oder ähnlich. 
  • Von Vorteil sind 3-5 Jahre Berufserfahrung in einer Bibliothek und erste Führungserfahrung. 
  • Sie haben Erfahrung mit dem Bibliotheksystem ALMA und im Qualitäts- und Prozessmanagement.
  • Sie interessieren sich für das Fachgebiet Gesundheit. 
  • Sie denken und handeln kunden- und dienstleistungsorientiert und fühlen sich in einem lebhaften Umfeld wohl. 
  • Als teamfähige Persönlichkeit arbeiten Sie exakt, selbstständig und lösungsorientiert.
Unser Angebot
  • ein kompetentes und kollegiales Team 
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet 
  • moderne Infrastruktur 
  • zentraler Arbeitsort in der Nähe des Bahnhofs Winterthur
  • Die Entlöhnung richtet sich nach den kantonalen Richtlinien 

Unter www.zag.zh.ch finden Sie zusätzliche Informationen.
Ihre Bewerbung

Auskunft zur Stelle erteilt Ihnen gerne Corina Dietrich, Abteilungsleiterin Weiterbildung Aktivierung HF, Orthoptik HF, berufsorientierte Weiterbildung und Dienste, corina.dietrich@zag.zh.ch.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Frau Claudia Nadler und Frau Tina Kühne freuen sich auf Ihre Bewerbung. Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Unterlagen über das Online-Tool ein.