Kanton Zürich
Bildungsdirektion
Kantonsschule Zürcher Unterland
Mittelschullehrperson mbA (mit besonderen Aufgaben) Deutsch, 50-60%

Die Kantonsschule Zürcher Unterland führt ein Lang- und ein Kurzgymnasium mit allen fünf im Kanton Zürich angebotenen Maturitätsprofilen sowie einem immersiven Klassenzug (Deutsch/Englisch). Mit über 1000 Schülerinnen und Schülern und rund 150 Lehrerinnen und Lehrern und 30 Mitarbeitenden in Verwaltung und Betrieb ist die Kantonsschule Zürcher Unterland eine der grossen Mittelschulen im Kanton Zürich.

Ihre Aufgaben
Wir suchen für das Schuljahr 2022/23 eine Lehrperson für das Fach Deutsch. Sie unterrichten bei uns ca. drei Klassen Deutsch und nehmen besondere Aufgaben (Amt des Klassenlehrers bzw. der Klassenlehrerin, Mitarbeit in Entwicklungsprojekten der Schule) wahr.
Ihr Profil
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Deutschstudium und besitzen die Lehrbefähigung für Mittelschulen oder ein anerkanntes Äquivalent. Je nach Bewerbungslage können Kandidaturen, wo der Abschluss des Diploms für das Höhere Lehrplan absehbar ist, auch weiterverfolgt werden. Sie haben mindestens zwei Jahre Unterrichtserfahrung, vorzugsweise im Zürcher Bildungssystem. Sie haben an Schulen schon Zusatzaufgaben übernommen und freuen sich, dies auch bei uns zu tun. Sie sind an der Weiterentwicklung der Schule – auch über den Deutschunterricht hinaus – interessiert.
Unser Angebot
Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit sympathischen Schülerinnen und Schülern und einer gut funktionierenden Fachschaft. Die Entlöhnung erfolgt nach kantonalen Ansätzen.
Ihre Bewerbung
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen ausschliesslich über das Online-Tool ein. Post und Direktmails werden nicht berücksichtigt. Für Auskünfte steht Herr Dr. Roland Lüthi, Rektor, Tel. +41 44 872 31 31, Email roland.luethi@kzu.ch, zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.kzu.ch.