Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich behandelt und betreut psychisch kranke Menschen jeden Alters. Die über 2500 Mitarbeitenden der 55 verschiedenen Berufsbilder leisten in interdisziplinären Teams ihren Beitrag zur ganzheitlichen Versorgung der Patientinnen und Patienten, von der Abklärung über die Therapie bis zur Nachsorge. Unsere Arbeit basiert auf gegenseitigem Vertrauen und Eigenverantwortung und wir fördern gemeinsam eine innovative Unternehmenskultur. Als universitäre Klinik engagieren wir uns erfolgreich an nationalen und internationalen Forschungsprojekten.

In der Direktion Pflege, Therapien und Soziale Arbeit suchen wir am Standort Zürich Lenggstrasse per 1. November 2024 oder nach Vereinbarung eine/n

Stv. Leiterin oder Stv. Leiter Soziale Arbeit
80% - 100%
 
Ihre Aufgaben
  • Übernahme delegierter Leitungsaufgaben und Vertretung der Leitung Soziale Arbeit 
  • Fachliche und personelle Führung der direkt unterstellten Mitarbeitenden 
  • Mitgestaltung der Weiterentwicklung und Qualitätssicherung der Klinischen Sozialen Arbeit 
  • Unterstützung in der administrativ-organisatorischen Leitung der Abteilung 
  • Mitarbeit in Arbeits- oder Projektgruppen, bei Bedarf Leitung von berufsspezifischen Projekten 
  • Soziale Beratung von Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen in sozialen, finanziellen, rechtlichen, (sozial-) versicherungstechnischen Fragestellungen für deren Integration 
  • Vermittlung und Koordination von Hilfeleistungen in Zusammenarbeit mit externen Stellen 
  • Zusammenarbeit mit den interprofessionellen Behandlungsteams 
  • Bei Bedarf Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit
Ihr Profil
  • Abschluss Fachhochschule für Soziale Arbeit FH, optional MAS / Master of Science in Sozialer Arbeit Weiterbildung in Leadership & Management (Niveau CAS) oder Bereitschaft dieses zeitnah zu absolvieren 
  • Führungserfahrung in vergleichbarem Kontext 
  • Berufserfahrung in der Sozialen Beratung, vorzugsweise in psychiatrischen Arbeitsfeldern 
  • Freude an der Arbeit im klinischen Kontext und an der Zusammenarbeit in interprofessionellen Behandlungsteams, Projekt- und Arbeitsgruppen 
  • Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht sowie Kindes- und Erwachsenenschutzrecht 
  • Versierter Umgang mit Behörden und externen Institutionen 
  • Selbstständige, initiative Arbeitsweise und vernetztes Denken 
  • Gute organisatorisch-koordinative Fähigkeiten sowie sichere IT-Anwenderkenntnisse 
  • Situations- und adressatengerechte schriftliche und mündliche Kommunikation 
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Kooperations- und Teamfähigkeit 
  • Einhaltung der Rechtsordnung
Unser Angebot
  • Vielseitige und verantwortungsvolle Führungs- und Beratungsaufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten 
  • Interne und externe Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, Fachsupervision 
  • Enge Zusammenarbeit mit der Leitung und dem erweiterten Leitungsteam 
  • Engagiertes Fachteam Soziale Arbeit, kollegiale interprofessionelle Zusammenarbeit 
  • Professioneller Kontakt mit externen Stakeholdern 
  • Attraktiver Arbeitsplatz, Personalrestaurant, Kinderkrippe, gesundheitsfördernde Angebote, Beteiligung ZVV BonusPass
Kontakt:
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Marlis Baumeler, Leiterin Soziale Arbeit, Tel. +41 (0)58 384 33 46. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Arbeitsort
Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31, Postfach 363
8032 Zürich
www.pukzh.ch