Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich behandelt und betreut psychisch kranke Menschen jeden Alters. Die über 2500 Mitarbeitenden der 55 verschiedenen Berufsbilder leisten in interdisziplinären Teams ihren Beitrag zur ganzheitlichen Versorgung der Patientinnen und Patienten, von der Abklärung über die Therapie bis zur Nachsorge. Unsere Arbeit basiert auf gegenseitigem Vertrauen und Eigenverantwortung und wir fördern gemeinsam eine innovative Unternehmenskultur. Als universitäre Klinik engagieren wir uns erfolgreich an nationalen und internationalen Forschungsprojekten.
Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (KJPP) der PUK ist zuständig für die kinder- und jugendpsychiatrische Versorgung im gesamten Kanton Zürich. 

Für unsere Kleinkindsprechstunde Ambi 0-5 im Ambulatorium Zürich suchen wir zum 1. September 2024 oder nach Vereinbarung eine/n
Psychologin/Psychologen oder Ärztin/Arzt (m/w/d)
50% - 60%
 
Ihre Aufgaben
  • Tätigkeit in einem interdisziplinären Team unter psychologisch-ärztlicher Co-Leitung 
  • Fallführungen mit Diagnostik und Therapie im Altersbereich bis 5;11 Jahre unter regelmässiger Supervision 
  • Psychodiagnostische Testungen nach aktuellen Leitlinien 
  • Elternberatungen und Behandlungen nach aktuellen Leitlinien 
  • Mitwirken beim Planen und Durchführen von Weiterbildungen und Vorträgen
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der klinischen Psychologie (Master oder Lizenziat) 
  • Möglichst abgeschlossene oder weit fortgeschrittene psychotherapeutische Weiterbildung 
  • Umfassende Kenntnisse in Psychodiagnostik und Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen 
  • Kenntnisse der Entwicklungspsychologie und -psychopathologie dieses Altersbereichs 
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit 
  • Teamorientierung und Vernetzungsstärke 
  • Hohe Eigeninitiative und Belastbarkeit 
  • Gute Arbeitsorganisation und Erfahrungen im selbständigen Arbeiten 
  • Offene, integre und geradlinige Persönlichkeit mit kreativen Lösungsansätzen 
  • Erfahrung/Flexibilität im Umgang mit verschiedenen Nationalitäten und kulturellen Hintergründen
Unser Angebot
  • Spannendes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet 
  • Möglichkeit für sehr selbständiges Arbeiten bei gleichzeitiger enger Teameinbindung 
  • Mitarbeit und Mitgestaltung in einem sich in Entwicklung befindenden neuen Projekt 
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Notfallzentrum KANT, den KJP Versorgungskliniken, den stationären Erwachsenenpsychiatrien und den somatischen Kliniken des Kanton Zürich 
  • Vielfältige Fortbildung und Beteiligung an den universitären Aufgaben der KJPP 
  • Abo öffentlicher Verkehrt im ZVV
Kontakt:
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Marina Zulauf und Florian Kraemer, Leitung Ambulatorium 0-5, zur Verfügung. Tel. +41 (0) 58 384 66 00. Vedat Celik, HR Berater, freut sich auf Ihre vollständige Online-Bewerbung. 
Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg können aus Datenschutzgründen nicht bearbeitet werden.

Arbeitsort
Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31, Postfach 363
8032 Zürich
www.pukzh.ch